Volltextsuche über das Angebot:

17 ° / 12 ° Regenschauer

Navigation:
Radfahrer von Auto erfasst

Osterode Radfahrer von Auto erfasst

Beim Zusammenstoß mit dem VW Caddy eines Autofahrers aus Bad Grund ist am Donnerstagabend ein Radfahrer in Osterode leicht verletzt worden. Der 39-Jährige hatte den Jugendlichen übersehen.
Nach Angaben der Polizei ereignete sich der Unfall gegen 18 Uhr auf dem Rotemühlenweg.

Voriger Artikel
Alarmanlage vertreibt Diebe
Nächster Artikel
Abschleppwagen für Automatenraub entwendet
Quelle: dpa (Symbolbild)

Osterode. Ein 39 Jahre alter Autofahrer aus Bad Grund befuhr mit einem VW Caddy den Kreisel Tilmann-Riemenschneider und verließ ihn in Richtung Rotemühlenweg. Dabei übersah er den von links über den Fußgängerüberweg fahrenden 17-jährigen Jugendlichen mit seinem Mountainbike. Es kam zum Zusammenstoß, wobei der Fahrradfahrer sich leicht verletzte. Er kam ins Krankenhaus nach Herzberg. Die Höhe des Sachschadens beziffert die Polizei auf rund 500 Euro.  ne

Voriger Artikel
Nächster Artikel