Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -4 ° Nebel

Navigation:
Lastwagenfahrer übersieht Auto

Unfall bei Herzberg Lastwagenfahrer übersieht Auto

Bei einem Autounfall auf der Bundesstraße 243 in Herzberg ist am Donnerstagnachmittag ein 27 Jahre alter Autofahrer leicht verletzt worden.

Voriger Artikel
Pinscher und Schnauzer-Schau in Hattorf
Nächster Artikel
Einbrecher stehlen Geld und Fernseher
Quelle: dpa

Herzberg. Nach Angaben der Polizei hielt der Mann gegen 14.20 Uhr an der Einmündung Am Sieberdamm wegen einer auf Rot springenden Ampel an. Ein nachfolgender 43-Jähriger Fahrer eines Lastwagens aus Ungarn übersah aus bisher ungeklärter Ursache den Wagen vor ihm und fuhr auf. Durch die Wucht des Aufpralls kam das Auto erst hinter der Einmündung zum Stehen.

Der Autofahrer wurde Angaben der Polizei zufolge zunächst mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus nach Herzberg gebracht. An seinem Auto, das nach dem Unfall nicht mehr fahrbereit war, entstand wirtschaftlicher Totalschaden. Der Gesamtschaden soll sich auf rund 3500 Euro belaufen. ne

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Der Wochenrückblick vom 26. November bis 2. Dezember 2016