Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
Liniebus erfasst Fußgängerin

48-Jährige in Herzberg verletzt Liniebus erfasst Fußgängerin

Leicht verletzt worden ist eine 48-jährige Fußgängerin, die am Montag im Herzberger Stadtgebiet von einem Linienbus erfasst wurde. Zur weiteren Untersuchung wurde die Frau mit dem Rettungswagen ins Krankenhaus Herzberg gebracht.

Voriger Artikel
Heizungsanlage in Herzberg fängt Feuer
Nächster Artikel
Neue Windräder bei Hattorf
Quelle: Kaestner/AP (Symbolbild)

Herzberg. Der Unfall ereignete sich gegen 17.30 Uhr, als die 48-Jährige bei grüner Fußgängerampel die Bundesstraße 27 von der Juesholzstraße in Richtung Hebbelstraße überquerte. Der 56-jährige Fahrer des Linienbusses, der ebenfalls bei Grün aus der Juesholzstraße nach rechts auf die Bundesstraße abbiegen wollte, übersah die Fußgängerin und erfasste sie.   

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Vor 25 Jahren erhielt der Göttinger Wissenschaftler Erwin Neher den Nobelpreis