Volltextsuche über das Angebot:

1 ° / -8 ° wolkig

Navigation:
Motivwagen überrollt Mann

Hörden Motivwagen überrollt Mann

Ein tragischer Unfall hat sich am Sonnabendnachmittag während eines Karnevalsumzuges in Hörden ereignet. Wie die Polizei am Montag mitteilte, wurde ein 21 Jahre alter Mann vom Anhänger eines Motivwagens überrollt.

Voriger Artikel
Zwei Einbrüche in Osterode
Nächster Artikel
Seilwinde und Batterie gestohlen

Nach Angaben der Polizei ereignete sich der Unfall gegen 15.20 Uhr am Messweg.

Quelle: dpa

Hörden. Nach Angaben der Polizei ereignete sich der Unfall gegen 15.20 Uhr am Messweg. Der Umzug war zu diesem Zeitpunkt seit knapp eineinhalb Stunden unterwegs. Der 21 Jahre alte Hördener versuchte, auf das fahrende Treckergespann aufzuspringen, rutschte jedoch von der Deichsel ab und stürzte. Der Anhänger des Gefährts überrollte nach Angaben einer Sprecherin der Polizei die Beine des jungen Mannes. Er wurde schwer verletzt ins Krankenhaus gebracht.  

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Das Tanz-Team des TSC-Schwarz-Gold Göttingen