Volltextsuche über das Angebot:

20 ° / 14 ° wolkig

Navigation:
Motorradfahrer bei Unfall verletzt

Sösetalsperre Motorradfahrer bei Unfall verletzt

Bei einem Verkehrsunfall auf der Bundesstraße 498 bei Osterode im Bereich der Sösetalsperre ist am Mittwochnachmittag ein Motorradfahrer verletzt worden.

Osterode, Sösetalsperre 51.7462838 10.3522913
Google Map of 51.7462838,10.3522913
Osterode, Sösetalsperre Mehr Infos
Nächster Artikel
Rundflüge mit Eurocopter 120

Bei einem Unfall an der Sösetalsperre ist ein Motorradfahrer verletzt worden.

Quelle: dpa

Osterode. Nach Angaben der Polizei befuhren ein 32-jähriger Autofahrer aus Bad Lauterberg und ein 55-jähriger Kradfahrer aus Clausthal-Zellerfeld die B 498 von Osterode in Richtung Riefensbeek. Unmittelbar nach der 180-Grad-Kurve vor dem Staudamm hatte der Kradfahrer zum Überholen des Autos angesetzt. Gleichzeitig aber wollte der Autofahrer nach links auf ein Grundstück abbiegen. Es kam zum Zusammenstoß, bei dem der Kradfahrer verletzt wurde. Er wurde anschließend ins Krankenhaus Herzberg gebracht. Die Polizei schätzt den entstandenen Sachschaden auf rund 2000 Euro.

Von Nadine Eckermann

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Osterode
Bilder der Woche vom 7. bis 13. Oktober 2017