Volltextsuche über das Angebot:

17 ° / 11 ° Regenschauer

Navigation:
Park erstrahlt im Lichtermeer

Vitalpark Park erstrahlt im Lichtermeer

Das Lichterfest ist eine feste Institution in Bad Sachsa. Am Sonnabend, 29. Juli, richtet es die Tourist-Information um 18 Uhr im Vitalpark aus. Hunderte von Lichtern und Kerzen werden dann für eine stimmungsvolle und romantische Atmosphäre sorgen.

Voriger Artikel
Ministerpräsident Weil in Bad Grund
Nächster Artikel
Oldtimertreffen in Walkenried

Hunderte Kerzen werden den Vitalpark in ein besonderes Licht hüllen.

Quelle: Berthold

Bad Sachsa. Aber nicht nur diese werden für optische Akzente sorgen, sondern auch das Programm: Beispielsweise wird es eine Lasershow gleich zweimal geben (22 und 23 Uhr), und die bekannte Künstlergruppe "Hochkant" aus Hildesheim präsentiert ihren Lichterzauber auf Stelzen.

Feuerwerk als Höhepunkt

Natürlich hat auch der Höhepunkt des Abends etwas mit dem Thema Licht zu tun: Ein imposantes Höhenfeuerwerk wird über dem Schmelzteich gegen 23.45 Uhr gezündet und den Nachthimmel Bad Sachsas erhellen.

Für die passende Musik haben die Verantwortlichen die Musiker der Henry-Lion-Band aus Braunschweig engagiert. Diese werden einen Mix von Rock und Pop präsentieren. Aber auch an die jüngeren Besucher ist gedacht. Diese werden im und vor dem Kurhaus betreut. Dort wird wieder eine Hüpfburg aufgebaut. Im Inneren des Gebäudes gibt es eine Bastelstraße und eine Selfiebox. Die dort hergestellten Laternen können die Besucher gleich bei der kleinen Wanderung benutzen, die ab 21 Uhr rund um den Schmelzteich führen wird.

Das Programm

Ab 18 Uhr:

Laternenbasteln für Kinder im Kurhaus und Riesenseifenblasenperformance vor der Konzertmuschel im Vitalpark

19 bis 19.40 Uhr:

Künstlergruppe "Hochkant" wird mit ihren Stelzenläufern, die die Farbe verändern, die Besucher begrüßen

Ab 19.30 Uhr:

Die Henry-Lion-Band aus Braunschweig sorgt für Musik von Pop bis Rock im Vitalpark

21 Uhr:

Gemeinsamer Laternenumzug für alle Interessierte um den Schmelzteich, Treffpunkt ist die Kasse am Schmelzteich

22 Uhr:

Lasershow im Vitalpark

Ab 22.15 Uhr:

Livemusik mit der Henry-Lion-Band

22.30 bis 23.10 Uhr:

Künstlergruppe "Hochkant" wird mit den Stelzenläufern unterwegs sein

23 bis 23.15 Uhr:

Lasershow im Vitalpark

23.30 Uhr:

Höhenfeuerwerk über dem Schmelzteich

Ab 23.45 Uhr:

Musikalischer Ausklang mit der Henry-Lion-Band

Ein Eintritt wird erhoben, Kinder bis 12 Jahre und Gästekarteninhaber erhalten einen Nachlass. Karten sind im Vorverkauf in der Touristinformation Bad Sachsa noch erhältlich. Weitere Informationen zum Sachsaer Lichterfest online unter  www.bad-sachsa.de oder unter Telefon 05523/474990.

 

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Landtagswahl: So feiern die Parteien in Göttingen und der Region