Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / -4 ° wolkig

Navigation:
Radfahrer nach Sturz im Stich gelassen

Zu Fall gebracht Radfahrer nach Sturz im Stich gelassen

Die Kurve geschnitten und dadurch einen Radfahrer zu Fall gebracht hat am Donnerstag gegen 13.10 Uhr ein unbekannter BMW-Fahrer in Osterode.

Voriger Artikel
Drei Autos durch Sprengung beschädigt
Nächster Artikel
Zugtaufe in Wulften
Quelle: dpa (Symbolbild)

Osterode. Nach Angaben der Polizei musste der Radfahrer an der Einmündung der Lasfelder Straße in die Petershütter Allee abbremsen und dem BMW ausweichen. Dabei stürzte er und zog sich eine leichte Verletzung zu. Der BMW-Fahrer setzte seine Fahrt fort, ohne sich um den Radfahrer zu kümmern.             

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Der Wochenrückblick vom 26. November bis 2. Dezember 2016