Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -6 ° wolkig

Navigation:
Regen löscht Pergola-Brand in Hattorf

In Brand geraten Regen löscht Pergola-Brand in Hattorf

In der Nacht zum Sonntag ist im Biergarten eines Landgasthofes in der Mittelstraße ein Brand ausgebrochen. Der Geschädigte meldete am Sonntagnachmittag der Polizei, dass auf der Terrasse seines Hotels die Pergola angezündet wurde.

Voriger Artikel
In Gegenverkehr geschleudert
Nächster Artikel
Ohne Führerschein und unter Drogen
Quelle: dpa (Symbolbild)

Hattorf. Die Polizei Osterode geht nach ersten Ermittlungen davon aus, dass die Holz-Pergola und ein hölzerner Blumenkasten vermutlich durch eine Zigarettenkippe in Brand gerieten.

Die Terrasse werde auch als Raucherecke genutzt, teilen die Beamten mit. Durch den in der Nacht einsetzenden Regen sei das Feuer offensichtlich von selbst erloschen. Die Schadenshöhe schätzen die Polizisten auf rund 600 Euro und bitten um Hinweise unter Telefon 0 55 22/50 80.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Schauspieler-Casting im Göttinger „Kauf Park“