Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 7 ° Regenschauer

Navigation:
Schadstoffe werden gesammelt

Osterode Schadstoffe werden gesammelt

Schadstoffe aus privaten Haushalten werden von Montag, 17., bis Freitag, 21. Oktober, im Landkreis Osterode gesammelt. Nach Angaben der Kreisverwaltung sollen damit zum zweiten Mal in diesem Jahr rund 50 Sammelstellen von einer Fachfirma angefahren werden.

Voriger Artikel
Durch Fenster in Haus eingebrochen
Nächster Artikel
Ohne Führerschein, mit Drogen und Schlagring

Osterode. Außer schadstoffhaltigen Abfällen werden auch bis zu drei kleine Elektrogeräte wie Fön, Rasierapparat oder Toaster entgegengenommen, die nicht über den Restabfall entsorgt werden dürfen. Ferner werden auch Energiesparlampen und Batterien erfasst. Welche Stoffe sind schadstoffhaltig sind, was angeliefert werden darf und welche Schadstoffe der Handel zurücknimmt sowie eine Übersicht der Standplätze enthalten die „Abfallinformationen 2016“ und das „AbfallJournal“, das nach Auskunft der Kreisverwaltung in diesen Tagen verteilt werden soll.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Tanzende Schneeflocken im "Kauf Park"