Volltextsuche über das Angebot:

25 ° / 14 ° Regenschauer

Navigation:
Nach Unfall BMW zurückgelassen

Unfallflucht in Herzberg Nach Unfall BMW zurückgelassen

Ein noch unbekannter BMW-Fahrer hat in der Nacht zum Sonntag nach einem Unfall in Herzberg den Wagen stehenlassen und die Kennzeichen mitgenommen. Die Polizei konnte den Fahrzeughalter dennoch ermitteln - weiß aber noch nicht, wer gefahren ist.

Voriger Artikel
83-Jähriger landet im Gegenverkehr
Nächster Artikel
Ein Osternest schmückt den Kornmarkt
Quelle: GT

Herzberg. Der Unfallverursacher ist nach Angaben der Beamten gegen 1 Uhr vermutlich wegen überhöhter Geschwindigkeit von der Brauhausstraße abgekommen, hat einen Grundstückszaun überfahren und kam im Vorgarten eines Einfamilienhauses zum Stehen. Um Zeugenhinweise bittet die Polizei Herzberg unter Telefon 0 55 21/92 00 10. ku

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Bundestagswahl: Die Kandidaten im Netz