Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -8 ° wolkig

Navigation:
Unfallflucht nach Parkrempler

Förste Unfallflucht nach Parkrempler

Auf dem Parkplatz eines Supermarktes an der Förster Straße ist es Polizeiangaben zufolge am Donnerstag oder Freitag zu einer Unfallflucht gekommen. 

Voriger Artikel
Ohne Führerschein, mit Drogen und Schlagring
Nächster Artikel
Vandalen schlagen Scheibe ein
Quelle: dpa (Symbolbild)

Förste. Eine 55-Jährige aus Förste hatte ihren Citroen dort geparkt, als ein bislang unbekannter Fahrzeugführer beim Ein- oder Ausparken gegen ihrFahrzeug fuhr und sich anschließend entfernte, schildert die Polizei das Geschehen. Anschließend habe sich der Verursacher auf dem Staub gemacht, ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern.Die Frau hatte das Auto an beiden Tagen kurz auf dem Parkplatz abgestellt. Gegenüber der Polizei soll sie angegeben haben, der Schaden von rund 200 Euro könne nur dort entstanden sein. Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei in Osterode unter Telefon 05522/5080 zu melden.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Thema des Tages: Steinträume aus der Toskana