Volltextsuche über das Angebot:

22 ° / 17 ° Regenschauer

Navigation:
Radolfshausen
Energierad beim Zeltlager der Jugendfeuerwehren
Finn Busche aus Elze bringt die Glühbirne zum Leuchten und lädt gelichzeitig das Smartphone von Christel Wemheuer. Lagerleiter Heinz-Uwe Koch beobachtet das Ganze.

 437 Jugendliche aus dem Landkreis sowie aus Elze, Altwarmbüchen und Wülfingen sind derzeit für zehn Tage beim 55. Zeltkreislager im Feuerwehrzentrum Potzwenden. Nachdem vor zwei Jahren der Verbandsvorsitzende Karl-Heinz Niesen beim Landeszeltlager ein Energierad gesehen hat, fand er dies auch für Potzwenden eine gute Idee.

  • Kommentare
mehr
Königsschießen in Seulingen
Vater und Sohn: Schützenhauptmann Klemens Halfter (r.) und Schützenkönig Michael Halfter.

„Mit Ansage!“, betonte Michael Halfter, als er die Königskette der Seulinger Schützen in Empfang nahm. Mit 29 Ring hatte er Christian Rink (28) auf Platz zwei verwiesen. Neue Schützenkönigin in Seulingen ist Christiane Wucherpfennig. Sie hatte sich mit 28 Ring vor Julia Rohmund (26) durchgesetzt.

mehr
Erneuerung der B 27

„Wir sind gut im Zeitplan“, sagt Michael Much, Bauleiter der Ingenieurberatung Gries, zum Stand der Erneuerung der Bundesstraße 27 bei Ebergötzen. Am Montag, 3. Juli, soll die Verlegung der Verkehrsführung auf die andere Straßenseite erfolgen. Dabei werde die Auffahrt von der B 446 zur Abfahrt.

  • Kommentare
mehr
Brotmuseum Ebergötzen

18000 Besucher haben 2015 das Brotmuseum in Ebergötzen besucht, was eine Steigerung der Attraktivität des Museumsstandortes und der Region zeige, so Hiltrud Bartus-Deutsch, Betriebsleiterin des Eigenbetriebs Grundstücksverwaltung Brotmuseum. Ab 2019 soll der Eigenbetrieb schwarze Zahlen schreiben.

mehr
Gute Stimmung bei Kaffee und Kuchen
Seniorennachmittag

Fast 300 Senioren haben am Sonnabend am traditionellen Seniorenempfang der Samtgemeinde Radolfshausen teilgenommen. "Der ehemalige Samtgemeindebürgermeister Willi Behre hat den Empfang in den 80er-Jahren ins Leben gerufen", erklärte Verwaltungsvertreter Frank Wilde, der die Veranstaltung seit Jahren organisiert. 

mehr
Schützenfest Seulingen
Schützenfest in Seulingen

Unterstützt von den Original Landolfshäuser Blasmusikanten sowie den Seulinger Vereinen des Ortes sind die Seulinger Schützen am Sonntag von der Ortsmitte zum Festplatz gezogen. Im Zelt stand am Nachmittag vor allem die seit 30 Jahren gewachsene Freundschaft mit den Landolfshäusern im Fokus.

mehr
Schützenfest in Seulingen

Das Schützenfest in Seulingen hat begonnen. Unter anderem mit der „Schützenliesel“ und Helene Fischer haben die Blue Birds am Sonnabend die Besucher zum Tanz im Festzelt in Seulingen animiert. Noch bis Montag feiern die Schützen im Weidental. Am Sonntag um 14 Uhr startet der Festumzug durch den Ort.

  • Kommentare
mehr
„Konflikte“ im Kollegium

Mehrere Lehrerinnen verlassen zum neuen Schuljahr die Grundschule in Ebergötzen. Es gibt dort seit Monaten „Konflikte innerhalb des Kollegiums“. Das hat die Niedersächsische Landesschulbehörde auf Tageblatt-Anfrage mitgeteilt.

  • Kommentare
mehr
Die Bilder der Woche vom 15. bis 21 Juli 2017