Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 5 ° Regenschauer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Radolfshausen
Polizei und Feuerwehr warnen
Trotz roter Warn-Flagge betreten immer wieder Menschen den Göttinger Kiessee.

Trotz roter Fahnen sind am Montag „Draufgänger“ über den Göttinger Kiessee und den Seeburger See geschliddert. „Es darf eigentlich keiner auf den Kiessee“, so ein Sprecher der Göttinger Sport- und Freizeit GmbH. Auch der Appell von Seeburgs Bürgermeister Martin Bereszynski (CDU), den Seeburger See nicht zu betreten, blieb ungehört.

  • Kommentare
mehr
Seulingen

Mitglieder des Schützenvereins Seulingen haben am Sonnabend mit Freunden und Gönnern den Schützenball im Bürgerhaus gefeiert. „Rund 230 Gäste haben teilgenommen, darunter 50 Mitglieder der Schützenbruderschaft St. Sebastian aus Gieboldehausen“, so Schießsportleiter Florian Adam.

  • Kommentare
mehr
Ebergötzen

Eine Digitalkamera und Bargeld haben Unbekannte in der Nacht zum Sonnabend beim Einbruch in die Grundschule in Ebergötzen erbeutet. Die genaue Schadenshöhe stehe noch nicht fest, teilt die Polizei mit.

  • Kommentare
mehr
Holzerode

Die Zukunft ihres Heimatortes wollen viele Holzeröder aktiv und mit Ideen mitgestalten. Das ist Ergebnis einer Bürgerversammlung, zu der mehr als 70 Einwohner in die Sporthalle kamen.

  • Kommentare
mehr
Sägearbeiten am Apfelbaum
Mit der richtigen Säge gibt es den richtigen Schnitt.

Es gibt sie noch, die große Sortenvielfalt: auf Streuobstwiesen oder in Obstbaumalleen. Die ökologisch wertvollen Pflanzungen müssen jedoch jedes Jahr geschnitten werden. Der Landkreis hat nun Geld zur Verfügung gestellt, um die Schulung zum ehrenamtlichen Obstbaumwart zu fördern.

  • Kommentare
mehr
Knirpse-Frühstück und Kinder-Café

„Knirpse-Frühstück“ und „Kinder-Café“ heißen zwei neue Angebote im Eltern-Kind-Raum in Landolfshausen. Sie sollen Eltern aus der Samtgemeinde Radolfshausen eine Plattform für Gespräche bieten.

  • Kommentare
mehr
Obstbaumbestände verwildern

Es gibt sie noch, die große Sortenvielfalt: auf Streuobstwiesen oder in Obstbaumalleen. Die ökologisch wertvollen Pflanzungen müssen jedoch jedes Jahr geschnitten werden. Der Landkreis hat nun Geld zur Verfügung gestellt, um die Schulung zum ehrenamtlichen Obstbaumwart zu fördern.

mehr
Bürgerversammlung in Holzerode

Für mehr Engagement im Dorf will Bürgermeister Detlef Jurgeleit (SPD) mit den Vorständen der örtlichen Vereine und Gemeindevertretern am Freitag, 20. Januar, ab 19 Uhr bei einer Bürgerversammlung in der Sporthalle in Holzerode werben. Alteingesessene und Neubürger sollten gemeinsam anpacken.

  • Kommentare
mehr
Feuerwehreinsatz an der Groner Landstraße