Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / -3 ° Regenschauer

Navigation:
Radolfshausen
Sachschaden

Allenfalls geringer Sachschaden ist am Donnerstag bei einem leichten Schornsteinbrand in Seulingen entstanden. Gegen 17.15 Uhr wurde Sirenenalarm ausgelöst, der für Nachfragen aus der Bevölkerung sorgte.

  • Kommentare
mehr
Landolfshausen

Die Mitglieder des Gemeinderates Landolfshausen haben Michael Becker (SPD/Foto) einstimmig erneut zum Bürgermeister der Samtgemeinde gewählt.

  • Kommentare
mehr
Mini-Musical „Kunterbunt“
Wilhelm-Busch-Grundschule mit Musical "Kunterbunt" in der Aula

Eine schöne Botschaft steckt hinter dem Mini-Musical „Kunterbunt“, das die Schüler der Wilhelm-Busch-Grundschule Ebergötzen aufführten.

mehr
Frontalzusammenstoß auf der B 446 bei Ebergötzen

Ein Audifahrer hat am Mittwoch gegen 0.15 Uhr auf der Bundesstraße 446 zwischen Ebergötzen und Seeburg einen Verkehrsunfall mit zwei Schwerstverletzten verursacht. Wie Polizeisprecher Joachim Lüther mitteilt, wird nach dem Fahrer noch gesucht. Der Audi war frontal mit einem Caddy zusammengestoßen.

  • Kommentare
mehr
Brotmuseum Ebergötzen

Mit einer Keksbackaktion ist das diesjährige Programm des Europäischen Brotmuseums in Ebergötzen geendet: Mit dabei war der vierjährige Linus, der gerade von Nikolausberg nach Ebergötzen zieht. Die Einrichtung hat noch bis einschließlich Sonntag, 27. November, geöffnet.

  • Kommentare
mehr
Ebergötzen

Der vom Rat beschlossene, vorhabenbezogene Bebauungsplan „Altenwohnheim“ und die erste Änderung des Bebauungsplans „Am Mühlenwege“ in Holzerode werden ab Dienstag, 22. November, öffentlich ausgelegt, teilt die Verwaltung der Gemeinde Ebergötzen mit.

  • Kommentare
mehr
Waake

Zahlreiche Waaker haben am Sonntag den Weihnachtsmarkt im Bürgerhaus als Treffpunkt genutzt. „Das ist auch unser Hauptgedanke“, erklärte Iris Jankowski, die den Markt gemeinsam mit Silvia Pinkert organisiert hatte. „Wir wollen die Gemeinschaft fördern“, so Jankowski.

  • Kommentare
mehr
Laienspielgruppe der Kolpingsfamilie Seulingen
Mit viel Liebe zum Detail: "Ein total verrückter Plan" von der Laienspielgruppe der Kolpingsfamilie Seulingen.

Für Begeisterung im Publikum hat das Stück "Ein total verrückter Plan" gesorgt, das die Laienspielgruppe des Kolpingverein Seulingen an den drei Abenden an diesem Wochenende im Bürgerhaus des Ortes aufführt. Besonders Dieter Kopp sorgte in seiner Rolle immer wieder für zahlreiche Lacher.

mehr
Weihnachtsbeleuchtung in Göttingen und Umgebung