Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 11 ° Regen

Navigation:
250 Teilnehmer an den Wettbewerben

49. Schützenfest des Unterkreises Garte-Mackenröderspitze 250 Teilnehmer an den Wettbewerben

Der Unterkreis Garte-Mackenröderspitze hat beim 49. Unterkreisschützenfest in Landolfshausen sein Königshaus geehrt. Nach Angaben des stellvertretenden Vorsitzenden Uwe Kompart beteiligten sich 206 Schützen und 44 Jungschützen aus 17 Vereinen an den vom SV Mackenrode ausgerichteten Wettbewerben.

Voriger Artikel
Pferdeprofi Schneider kommt nach Seulingen
Nächster Artikel
Kollision beim Rückwärts-Ausparken

Das Königshaus des Unterkreises Garte-Mackenröderspitze (von links): Dirk Huch (Schießsportleiter), Thorsten Schäfer, Claudia Frölich, Marianne Kunz, Bernd Elliehausen, Haak, Katrin Breithaupt, André Faulhaber, Clara Mesecke, Volker Kasper (Vorsitzender) 

Quelle: R

Landolfshausen. Katrin Breithaupt (SV Mackenrode) und André Faulhaber (SV Roringen) bilden das neue Königspaar. Zum neuen Königshaus zählen Schülerkönig Jesko Haak (SV Mackenrode), Jugendkönigin Clara Mesecke (SV Roringen), Seniorinnenkönigin Marianne Kunz (SV Diemarden), Seniorenkönig Bernd Elliehausen, Damenalterskönigin Claudia Frölich (beide SV Holzerode) und Alterskönig Thorsten Schäfer (SV Diemarden). Die Ehrenscheibe des Unterkreises errang Doris Casper (SV Altengleichen-Bremke) mit einem Teiler von 85 vor Horst Bührmann (SV Altengleichen-Bremke / 226) und Monika Pfennig (SV Gelliehausen / 228). Die zum vierten Mal ausgeschossene Wanderscheibe des Ehrenvorsitzenden Klaus Kasper sicherte sich Manfred Glatthor (SV Mackenrode).

Ehren- und Mannschaftspokale

Den Ehrenpokal der Jugendabteilung gewann Miriam Andree (SK Ebergötzen) mit einem Teiler von 420. Den Schülerpokal erhielt Lina Jünemann (SV Mackenrode) mit 50 Ring. Der Jugendpokal ging an Michael Herwig (SV Mackenrode) mit 50 Ring, der Juniorenpokal an Jonathan Huch (SSV Falkenhagen-Potzwenden) mit 48 Ring. Den Damenalterspokal sicherte sich Angela Fiedler (SV Rittmarshausen / Teiler 381). Den Damenpokal holte Henrike Neske (SV Altengleichen-Bremke / 152). Den Pokal der Unterkreiskönige gewann Udo Dankenbrink (SV Holzerode / 56).

Die Mannschaftspokale erhielten der SV Mackenrode in der Schüler- und der Jugendklasse, der SV Geismar bei den Junioren, der SV Wöllmarshausen in der Seniorinnen-, Senioren-, Damenalters- und Damenklasse. Die Altersklasse gewann der SV Bischhausen  und der SV Reinhausen die Schützenklasse.

Verdienstnadeln

Mehrere Schützen wurden vom Unterkreis Garte-Mackenröderspitze mit Verdienstnadeln ausgezeichnet: Eine Bronzenadel des Unterkreises erhielten Diethelm Rode (SV Sattenhausen), Hans-Ulrich Hübner, Astrid Hübner (beide SV Mackenrode) und Jan Pieper (SV Diemarden). Mit der silbernen Nadel  wurden Gerd Hering (SV Sattenhausen) und Simon Seebode (SV Landolfshausen) geehrt. Eine goldene Verdienstnadel erhielt Bodo Neumann (SV Mackenrode).

Der Kreisverband Göttingen ehrte Saskia Ernst (SV Rittmarshausen) und Dirk Huch (SSV Falkenhagen-Potzwenden) mit der Verdienstnadel des Kreisverbandes in Bronze sowie Christa Huch (SSV Falkenhagen-Potzwenden) mit der silbernen Verdienstnadel. Darüber hinaus bekam Hans-Christian Clarenbach (SV Mackenrode) eine Verdienstnadel des Niedersächsischen Sportschützenverband in Bronze überreicht.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Bilder der Woche vom 16. bis 22. September 2017