Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / -6 ° heiter

Navigation:
Kirchweihfest mit Zwiebelkuchen und Federweißen

Bernshausen Kirchweihfest mit Zwiebelkuchen und Federweißen

Vor 140 Jahren ist die Kirche St. Peter und Paul geweiht worden. Aus diesem Anlass feiert die Kirchengemeinde den Weihetag mit Zwiebelkuchen und Federweißen am Sonnabend, 22. Oktober.

Voriger Artikel
Wieder freie Fahrt in Richtung Nörten ab Holzerode
Nächster Artikel
Krümel und Mosquitos

Bernshausen. In der Vorabendmesse um 18.30 Uhr werden zwei neue Ministranten in die Messdienergemeinschaft aufgenommen. Bläser und Solisten der „Seeschwalben“ sowie die Messdiener gestalten den Gottesdienst. Im Anschluss gibt es vor der Kirche Zwiebelkuchen und Federweißen, aber auch anderes Gebäck und alkoholfreie Getränke. Die Messdiener verkaufen verzierte Kerzen, die sie durch das Einschmelzen des restlichen Kirchenwachses selbst hergestellt haben. Vom Erlös soll in die Renovierung des Jugendraumes im Bruder-Niels-Haus fließen.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Das Tanz-Team des TSC-Schwarz-Gold Göttingen