Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 6 ° wolkig

Navigation:
Kirmes mit Kuh-Roulette

Kirmes mit Kuhroulette und Umzug Kirmes mit Kuh-Roulette

Die Laienspielgruppe, der Schützenverein und der TSV Holzerode richten am Sonnabend, 8. Oktober, die Kirmes im Ort aus. Der Startschuss fällt aber bereits am Sonntag, 2. Oktober, um 14 Uhr beim Kirmesschießen im Schützenhaus. Von 15 bis 17.30 Uhr können Besucher vor dem Haus ihr Glück beim Kuh-Roulette versuchen.

Voriger Artikel
7500 Jahre alte Häuser im Neubaugebiet
Nächster Artikel
Vollsperrung der Hölle

Der Kirmes in Holzerode: Ohne Trecker läuft auch in diesem Jahr nichts.

Quelle: Archiv (Pförtner)

Holzerode. Parallel gibt es Kaffee und Kuchen sowie Kinderschminken. Am Freitag, 7. Oktober, ist bei freiem Eintritt von 17 bis 19 Uhr eine Kinder-Disco geplant. Am Kirmestag werden die alten Kirmeskönige verabschiedet und die neuen begrüßt. Treffpunkt ist um 13.45 Uhr am Thie. Gegen 16 Uhr stellen sich die Umzugsteilnehmer auf dem Steinacker auf und ziehen nach zwei Runden durchs Dorf mit dem Spielmannszug Gieboldehausen zum Dorfgemeinschaftshaus „Sporthalle“. Nach dem Kirmesessen spielt Matthias Henne zum Kirmestanz auf.rf

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Weihnachtsdeko in Göttingen und Umgebung