Volltextsuche über das Angebot:

21 ° / 8 ° Regenschauer

Navigation:
Seulingen
Königsschießen in Seulingen
Vater und Sohn: Schützenhauptmann Klemens Halfter (r.) und Schützenkönig Michael Halfter.

„Mit Ansage!“, betonte Michael Halfter, als er die Königskette der Seulinger Schützen in Empfang nahm. Mit 29 Ring hatte er Christian Rink (28) auf Platz zwei verwiesen. Neue Schützenkönigin in Seulingen ist Christiane Wucherpfennig. Sie hatte sich mit 28 Ring vor Julia Rohmund (26) durchgesetzt.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Gute Stimmung bei Kaffee und Kuchen
Seniorennachmittag

Fast 300 Senioren haben am Sonnabend am traditionellen Seniorenempfang der Samtgemeinde Radolfshausen teilgenommen. "Der ehemalige Samtgemeindebürgermeister Willi Behre hat den Empfang in den 80er-Jahren ins Leben gerufen", erklärte Verwaltungsvertreter Frank Wilde, der die Veranstaltung seit Jahren organisiert. 

mehr
Schützenfest Seulingen
Schützenfest in Seulingen

Unterstützt von den Original Landolfshäuser Blasmusikanten sowie den Seulinger Vereinen des Ortes sind die Seulinger Schützen am Sonntag von der Ortsmitte zum Festplatz gezogen. Im Zelt stand am Nachmittag vor allem die seit 30 Jahren gewachsene Freundschaft mit den Landolfshäusern im Fokus.

mehr
Freiluftgottesdienst in Esplingerode
Pfarrer George Velooparampil hat am Sonntagvormittag die erste Messe unter freiem Himmel am Naturdenkmal „Hoher Baum“ in Esplingerode gefeiert.

Pfarrer George Velooparampil hat am Sonntagvormittag die erste Messe unter freiem Himmel am Naturdenkmal „Hoher Baum“ in Esplingerode gefeiert. „Wir wären auch zufrieden gewesen, wenn zehn Leute gekommen wären“, sagt Reinhard Schulzig vom Vorbereitungsteam. Umso schöner sei, dass es am Ende 85 waren.

  • Kommentare
mehr
Schützenfest in Seulingen

Das Schützenfest in Seulingen hat begonnen. Unter anderem mit der „Schützenliesel“ und Helene Fischer haben die Blue Birds am Sonnabend die Besucher zum Tanz im Festzelt in Seulingen animiert. Noch bis Montag feiern die Schützen im Weidental. Am Sonntag um 14 Uhr startet der Festumzug durch den Ort.

  • Kommentare
mehr
Feuerwehrverband Duderstadt-Eichsfeld

"Gemeinsam sind wir stark!" Das Motto des Landesverbandes gelte auch für die drei Feuerwehrverbände im Landkreis Göttingen, betonten Vorsitzender Heinrich Marx und Kreisbrandmeister Volker Keilholz während der Delegiertentagung des Verbandes Duderstadt-Eichsfeld. Änderungen der Struktur werde es nicht geben.

  • Kommentare
mehr
Die Wochenendtipps ab Sonnabend, 24. Juni
 Das Open-Air-Kino zeigt am Sonnabend, 24. Juni, um 22 Uhr den Film "Tschick"

Open-Air-Kino, zahlreiche Konzerte und natürlich der Tag der Architektur: Das Wochenende ab Sonnabend, 24. Juni, hat einiges zu bieten. Eine Auswahl der Veranstaltungen in der Region.

  • Kommentare
mehr
Mehr als 100 Unwetter-Einsätze im Landkreis
Aufräumarbeiten der Dransfelder Feuerwehr

Mehr als 100 Einsätze und zwei verletzte Feuerwehrmänner: Das ist die Bilanz des schweren Unwetters, das am Donnerstagabend über den Landkreis Göttingen hinweggezogen ist.  Vielerorts wurden Straßen überspült, Bäume entwurzelt und Keller geflutet.

  • Kommentare
mehr
„Konflikte“ im Kollegium

Mehrere Lehrerinnen verlassen zum neuen Schuljahr die Grundschule in Ebergötzen. Es gibt dort seit Monaten „Konflikte innerhalb des Kollegiums“. Das hat die Niedersächsische Landesschulbehörde auf Tageblatt-Anfrage mitgeteilt.

  • Kommentare
mehr
Unwetter in Göttingen und Umgebung

Bis 20 Uhr hatte die Feuerwehrleitstelle Göttingen rund 75 Einsätze wegen des Unwetters im Landkreis Göttingen verzeichnet. Betroffen sind demnach unter anderem Duderstadt, Seulingen, Klein Lengden, Reinhausen und Diemarden im östlichen Landkreis. Außerdem ist die Gemeinde Rosdorf stark betroffen, wie ein Sprecher mitteilte.

mehr
Rollshausen
Die Kinder freuen sich über die neuen Go-Karts.

Das Kita-Fest, das im Kindergarten St. Margareta geplant war, muss wegen Terminüberschneidungen aufgeschoben werden. Grund zur Freude haben die Kinder und Erzieherinnen dennoch. Mit zwei Go-Karts und Maltafeln samt Kreide haben Yvonne und Rouven Heinemann die katholische Kindertagesstätte bedacht.

  • Kommentare
mehr
Feuerwehrwettkampf
Auszeichnung der Sieger nach den Wettkämpfen in Obernfeld.

Bei den Stadt-und Gemeindewettkämpfen von Duderstadt und den Samtgemeinden Gieboldehausen und Radolfshausen hat sich bei den Gieboldehäuser Wehren die zweite Mannschaft aus Obernfeld durchgesetzt. Auf Platz zwei landeten die Gastgeber aus Rollshausen.

  • Kommentare
mehr
1 3 4 ... 72
Bohrarbeiten in der Düsteren Straße