Volltextsuche über das Angebot:

25 ° / 9 ° heiter

Navigation:
Zusammenarbeit verstärken

25. Sommerfest der Radolfshäuser SPD auf der Seulinger Warte Zusammenarbeit verstärken

Erstmals haben die SPD-Ortsverbände Radolfshausen und Duderstadt ihr Sommerfest gemeinsam ausgerichtet. Die Radolfshäuser feierten in diesem Rahmen gleichzeitig ein Jubiläum. Zum 25. Mal trafen sie sich zu ihrer Feier auf der Seulinger Warte. Prominentester Gast war Landrat Bernhard Reuter.

Voriger Artikel
Volkswagen landet im Graben
Nächster Artikel
Sangesbrüder proben für wichtige Auftritte

Radolfshausens Ortsverbandsvorsitzender Michael Schmülling (li.) und Landrat Bernhard Reuter.

Quelle: Franke

Seulingen. „Das ist heute keine Wahlkampfveranstaltung“, erklärte der Radolfshäuser Ortsverbandsvorsitzende Michael Schmülling. „Wir treffen uns seit einem Vierteljahrhundert jedes Jahr hier oben.“ Nachdem die Duderstädter im vergangenen Jahr erstmals als Gäste teilnahmen, wurde die Veranstaltung in diesem Jahr gemeinsam ausgerichtet. „Weil der Landkreis deutlich größer wird, wollen wir mehr zusammenarbeiten“ sagte der Duderstädter Vorsitzende Matthias Schenke. „Dadurch bekommen wir deutlich mehr Gewicht.“ Dazu solle auch Gieboldehausen verstärkt ins Boot geholt werden.

Natürlich war auch der Wahlkampf ein Thema an dem Tag. Reuter bat die Anwesenden, noch einmal Werbung zu machen für den Gang zur Urne und auch die Kreuze an der richtigen Stelle. Vor und nach den kurzen Redebeiträgen sorgten die Original Landolfshäuser Blasmusikanten für Stimmung. rf

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Radolfshausen
Dachstuhlbrand in der Göttinger Innenstadt