Volltextsuche über das Angebot:

23 ° / 18 ° wolkig

Navigation:
Rosdorf
Raumnot
Beengt: Die Raumsituation an der Heinrich-Grupe-Schule ist angespannt.

Eine ungewöhnliche Maßnahme ergreift das Kollegium der Heinrich-Grupe-Schule in Rosdorf, um der akuten Raumnot im Schulgebäude Herr zu werden: Die Pädagogen räumen das Lehrerzimmer, um es künftig als Unterrichtsraum nutzen zu können.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Rosdorf

Von Arschbombencontest bis Mattenrennen: Im Freibad Rosdorf haben am Mittwoch Schüler den Sommerferien-Beginn gefeiert. „Von der Seite ins Schwimmerbecken springen, toben, heute dürfen die Schüler alles machen, was sonst nicht erlaubt ist“, sagt Bademeister Andre Bötte über die School’s-out-Party.

mehr
Spende zum Geburtstag
750 Jahre Atzenhausen - ein Grund für eine Wanderung.

Die Rosdorfer Bürgerstiftung hat Atzenhausen anlässlich des 750-jährigen Bestehens des Ortes zwei Infotafeln gestiftet. Überreicht wurden die Tafeln Ortsvorsteher Georg Washausen kürzlich bei einer Wanderung unter dem “Aktives Miteinander in Atzenhausen”.

  • Kommentare
mehr
Niedersachsens sicherste Haftanstalt

Die Justizvollzugsanstalt Rosdorf (JVA) im Landkreis Göttingen ist ein Bauwerk der Superlative: Bei kaum einem öffentlichen Bauprojekt in Niedersachsen gab es so viele Pannen und Verzögerungen wie beim Bau des Gefängnisses südlich von Göttingen. Vor zehn Jahren wurde die Haftanstalt endlich eröffnet.

  • Kommentare
mehr
Heinrich-Grupe Schule

Die Rosdorfer Heinrich-Grupe Schule ist für ihre erfolgreiche Teilnahme am Sportabzeichen-Wettbewerb im Schuljahr 2016 ausgezeichnet worden. Sowohl der erste und zweite als auch der dritte und vierte Jahrgang der Grundschule, die mit dem Sportverein MTV Rosdorf kooperiert, haben jeweils niedersachsenweit den zweiten Platz in der Landeswertung erreicht.

  • Kommentare
mehr
Obernjesa

Vor 875 Jahren wurde das Dorf erstmals urkundlich erwähnt. Am Wochenende feierte Obernjesa stilecht sein Jubiläum mit einem Fest auf dem Hof der Familie Körber-Harriehausen mit frisch gebackenem "Knappenburger Brot" nach altem Rezept, Spießbraten und einem Rückblick in die Geschichte.

  • Kommentare
mehr
Rosdorf

Ihr zehnjähriges Bestehen hat die intensiv-pädagogische Wohngruppe der Evangelischen Jugendhilfe Obernjesa am Freitag auf dem Hof Wetenborn gefeiert. Rund 180 Gäste kamen zur Feier mit einem Streichelzoo, einer Hüpfburg, einem Kuchenbuffet und einem kleinen Flohmarkt auf den Hof in Rosdorf.

  • Kommentare
mehr
Obernjesa

Das diesjährige Dorffest in Obernjesa beginnt am Sonnabend, 17. Juni, um 14 Uhr mit einem Gottesdienst. Gefeiert werden 875 Jahre Ortsgeschichte. Vorgesehen ist unter anderem ein kleines Mitsing-Konzert mit Rüdiger Brunkhorst.

  • Kommentare
mehr
Der Wochenrückblick ab 19. Juni