Volltextsuche über das Angebot:

17 ° / 7 ° Regenschauer

Navigation:
Rosdorf
Kulturen aus aller Welt

Das zweite Rosdorfer Kulturfest wird am Sonnabend, 26. August, im und um das Gemeindezentrum in Rosdorf gefeiert. Die Veranstaltung beginnt um 12 Uhr.

  • Kommentare
mehr
Rosdorf
Zuschauer beim Entenrennen in Rosdorf.

Zu einer Neuauflage nach einjähriger Pause sind am Sonntag mehr als 600 Enten in Rosdorf auf der Rase gegeneinander angetreten.

mehr
Kirmes in Sieboldshausen
Bunt geschmückte Wagen sind am Sonnabend durch Sieboldshausen gezogen.

Zahlreiche aufwendig gebastelte Wagen und verkleidete Gruppen sind am Sonnabend durch Sieboldshausen gezogen. Der Umzug und die Kirmes wurden zum ersten Mal vom Kirmesverein Sieboldshausen organisiert.

mehr
Zeuge gesucht
Die Polizei sucht Zeugen zu einem Vorfall beim Rosdorfer Sportplatz.

Eine 40 Jahre alte Frau hat bei der Polizei angezeigt, dass sie am Dienstag im Bereich des Rosdorfer Sportplatzes von einem Unbekannten angegriffen worden sei.

  • Kommentare
mehr
Sieboldshausen
Freuen sich auf die Kirmes: Judith Kaulbarsch, Michael Wertheim, Friederike Fuchs, Tommy Gesche, Florian Leßner und Kristina Gerloff.

Einen neuen Verein für die Kirmes gibt es seit Dezember 2016 in Sieboldshausen. Jetzt richtet die Kirmesgemeinschaft Sieboldshausen erstmals die Kirmes aus. Zum Auftakt der Kirmes gab es das sogenannte Ausgraben der Kirmes und das Kirmesschießen.

  • Kommentare
mehr
Mit Typisierungsaktion

Der erste Dorfflohmarkt in Rosdorf findet am Sonntag, 27. August, von 10 bis 16 Uhr unter anderem auf dem Rewe-Parkplatz an der Göttinger Straße statt. Angemeldet haben sich rund 50 Standbetreiber, sagt Mitorganisatorin Susanne Muigg-Lange.

  • Kommentare
mehr
Rosdorf

Bei einem Unfall auf der Göttinger Straße in Rosdorf ist am Montagnachmittag ein 61-jähriger Autofahrer aus Rosdorf schwer verletzt worden. Der Mann war mit seinem Golf aus ungeklärter Ursache gegen einen Wohnwagen gefahren, wie die Polizei mitteilte.

mehr
Rosdorf
Magda Zynda-Elst, Sören Steinberg, Marcel Riethig und Antje Steinborn nach der Unterzeichnung der Vereinbarung. Ab Januar sollen die Besuche beginnen.

Die Gemeinde Rosdorf möchte ab kommenden Jahr junge Eltern mit einem Willkommensbesuch über Hilfs-und Beratungsangebote in der Gemeinde informieren. Der Kooperationsvertrag hierzu wurde am Montag von Bürgermeister Sören Steinberg (SPD) und Kreisrat Marcel Riethig (SPD) unterzeichnet.

  • Kommentare
mehr
Bilder der Woche vom 9. bis 15. September 2017