Volltextsuche über das Angebot:

19 ° / 12 ° Regenschauer

Navigation:
Rosdorf
Großes Aufräumen in Dramfeld
Eine Scheune an der Ortsdurchfahrt wurde am Sonntagnachmittag fast vollständig abgedeckt.

Die Sturmschäden vom Sonntagnachmittag in Dramfeld sind noch größer als bisher vermutet. Unterdessen rätseln Meteorologen, ob es sich dabei tatsächlich um eine Windhose, also einen Tornado, gehandelt hat.

  • Kommentare
mehr
24 Häuser und acht Scheunen beschädigt
Die Windhose fräste sich durchs Dorf und deckte weitere Dächer ab.

Ein Wirbelsturm hat am Sonntagnachmittag in Dramfeld 24 Häuser und acht Scheunen teils stark beschädigt. Dächer wurden abgedeckt, Bäume mit einem Durchmesser von bis zu 30 Zentimetern entwurzelt oder einfach abgerissen.

mehr
Zum ersten Mal Nicht-Häftlinge zugelassen
Auch Insassen aus anderen niedersächsischen Haftanstalten gingen an den Start, so aus den Gefängnissen in Wolfsburg, Oldenburg, Celle und Lingen.

Großer Andrang im Rosdorfer Gefängnis: zum ersten Mal war der Wettlauf in der JVA auch für externe Teilnehmer offen. Gleich 40 Nicht-Inhaftierte nahmen teil. Dazu kamen ebensoviele Häftlinge.

  • Kommentare
mehr
Zeugen gesucht
Verursacher flieht unerkannt nach Unfall.

Die Polizei sucht den Verursacher eines Unfalls in Mengershausen in der Tiefenbrunner Straße, der sich bereits am 21. August ereignet hat.

  • Kommentare
mehr
Kollegium der Heinrich-Grupe-Schule räumt Lehrerzimmer
Die Heinrich-Grupe-Schule.

Eine ungewöhnliche Maßnahme ergreift das Kollegium der Heinrich-Grupe-Schule in Rosdorf, um der akuten Raumnot im Schulgebäude Herr zu werden: Die Pädagogen räumen das Lehrerzimmer, um es künftig als Unterrichtsraum nutzen zu können.

  • Kommentare
mehr
Rosdorf

Auf dem Parkplatz des Freibades Rosdorf hat ein unbekannter Autofahrer am vergangenen Freitag zwischen 10.30 und 15 Uhr einen Seat Altea an der hinteren Stoßstange beschädigt.

  • Kommentare
mehr
Verkaufsbeginn im Sommer
Sommer, Sonne, Lebkuchen - im Rosdorfer Freibad

Während sich der ein oder andere bei sommerlichen Temperaturen noch im Freibad sonnen, bieten die Supermärkte schon die ersten Weihnachtsstollen an.

mehr
JVA Rosdorf
Luftbild der Justizvollzugsanstalt (JVA) Rosdorf mit dem Neubau für Sicherungsverwahrte (Gebäudeteil vorn links).

Einen Volkslauf für Gefangene, Sicherungsverwahrte und externe Läufer bereitet die Justizvollzugsanstalt (JVA) Rosdorf für Sonntag, 4. September, vor. Auf einem 1300 Meter langen Rundkurs innerhalb der Anstaltsmauern werden zwei Streckenlängen gelaufen: zehn und 21 Kilometer.

  • Kommentare
mehr
Gänseliesel-Wahl