Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 5 ° Sprühregen

Navigation:
Mann bei Unfall schwer verletzt

Rosdorf Mann bei Unfall schwer verletzt

Bei einem Unfall auf der Göttinger Straße in Rosdorf ist am Montagnachmittag ein 61-jähriger Autofahrer aus Rosdorf schwer verletzt worden. Der Mann war mit seinem Golf aus ungeklärter Ursache gegen einen Wohnwagen gefahren, wie die Polizei mitteilte.

Voriger Artikel
Ab Januar Willkommensbesuche
Nächster Artikel
Erster großer Dorfflohmarkt in Rosdorf
Quelle: Feuerwehr Rosdorf

Rosdorf. Demnach ereignete sich der Unfall gegen 16.15 Uhr auf dem Abschnitt zwischen Rischenweg und Schlachthofstraße. Die Göttinger Straße musste während der Bergunsgarbeiten voll gesperrt werden. Unter anderem war die Ortsfeuerwehr Rosdorf im Einsatz, wie Gemeindebrandmeister Martin Willing mitteilte.

Nach Angaben der Polizei war der 61-jährige Autofahrer aus Göttingen kommend zunächst in den Gegenverkehr geraten und hatte einen entgegenkommenden Lkw touchiert. Im weiteren Verlauf fuhr der 61-Jährige auf einen vor ihm fahrenden anderen VW Golf auf und geriet anschließend erneut in den Gegenverkehr. Dabei rammte er den Wohnwagen eines entgegenkommenden Fahrzeuggespanns. Beide Fahrzeuge wurden stark beschädigt. Die Ermittlungen zur Unfallursache dauern an, teilte die Polizei weiter mit.

Bei einem Unfall auf der Göttinger Straße in Rosdorf ist am Montagnachmittag ein Autofahrer schwer verletzt worden. Der Mann war mit seinem Golf aus ungeklärter Ursache gegen einen Wohnwagen gefahren, wie die Feuerwehr mitteilte.

Zur Bildergalerie
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Die Bilder der Woche vom 4. bis 10. November 2017