Startseite GT
Volltextsuche über das Angebot:

“Trainspotting 2“ und mehr Filmtipps

DVD-Tipps von Stefan Stosch “Trainspotting 2“ und mehr Filmtipps

Ein oscarprämiertes Drama aus dem Iran zwischen Privatem und Politischem, eine Agentenkomödie über alternde “Zonen-James Bonds“, und eine Rückkehr in die herrlich hoffnungslosen Leben von Mark Renton und seinen Junkie-Kumpels: die DVD-Tipps von Stefan Stosch.

Hannover 52.3758916 9.7320104
Google Map of 52.3758916,9.7320104
Hannover Mehr Infos
Nächster Artikel
“Logan – The Wolverine“ und mehr DVD-Tipps


Quelle: Fotolia

Hannover, .  


The Salesman. Für dieses subtile Drama, jetzt auf DVD, gab’s für Asghar Farhadi den bereits zweiten Auslands-Oscar nach “Nader und Simin“. Wieder erzählt der Iraner von einem Ehepaar, wieder ist das Private subtil mit dem Politischen verwoben. Farhadi macht den Druck kenntlich, der auf einer Gesellschaft lastet, in der die Lüge die Gesellschaft zerreißt.

The Salesman

The Salesman

Quelle: Verleih

Kundschafter des Friedens. In dieser Agentenkomödie genießen es drei Senioren (Henry Hübchen, Michael Gwisdek, Winfried Glatzeder), dass sie noch mal gebraucht werden – wenn ihnen 1989 schon ihr Staat abhandenkam. Getrickst, getäuscht, getarnt wird unter Anleitung eines “Zonen James Bonds“. Niemand sollte auf dieser DVD aber wilde Action erwarten.

Kundschafter des Friedens

Kundschafter des Friedens

Quelle: Verleih

Trainspotting 2. Was Mark Renton und seine Junkie-Kumpel in den 20 Jahren seit dem ersten Film getrieben haben, wollten wir schon lange wissen. Regisseur Danny Boyle gibt auf dieser DVD die Antwort: Das Leben ist immer noch herrlich hoffnungslos. Das hindert Mark (Ewan McGregor) aber nicht daran, sich als “Tourist in seine eigene Jugend“ zu begeben, wie es hier so schön heißt.

Trainspotting 2

Trainspotting 2

Quelle: Verleih

Von Stefan Stosch

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Sehen