Volltextsuche über das Angebot:

18 ° / 14 ° Regenschauer

Navigation:
Fußball aus aller Welt
Ex-96-Torhüter

In der Premier League stand Zieler beim 3:0 gegen Burnley zum ersten Mal in der Startelf, und auch in der 3. Runde des League Cup war der 27-Jährige die Nummer 1. Bei der 2:4-Heimspielniederlage nach Verlängerung gegen den FC Chelsea sah Zieler allerdings bei zwei Gegentoren nicht allzu glücklich aus. 

mehr
2. Fußball-Bundesliga

Hannover 96 hat das Heimspiel gegen den Karlsruher SC durch ein frühes Tor von Felix Klaus gewonnen. In einem über weite Strecken schlechten Spiel war 96 zwar die bessere Mannschaft, musste am Ende aber um den Sieg bangen. 

mehr
Pressekonferenz

28.000 Eintrittskarten sind bisher für das Heimspiel von Hannover 96 am Mittwochabend gegen den Karlsruher SC verkauf worden. Und die Fans brauchen sich nicht auf eine neue taktische Marschroute einstellen: Trainer Daniel Stendel sieht keine Notwendigkeit, das Spielsystem zu ändern.

mehr
Urteil zu Zwangsabstieg

Ein Urteil mit Sprengkraft: Der SV Wilhelmshaven geht aus dem jahrelangen Machtkampf mit den großen Fußball-Verbänden als Sieger hervor. Der Bundesgerichtshof (BGH) erklärte am Dienstag den 2012 vom Weltverband FIFA verhängten Zwangsabstieg des ehemaligen Regionalliga-Clubs für unwirksam.

mehr
Kommentar

Die Euphorie nach den ersten beiden Zweitligaspielen von Hannover 96 ist einer gewissen Ernüchterung gewichen: Seit drei Spielen gab es keinen Sieg mehr. Das ist nicht schön, aber auch nicht weiter schlimm. Was 96 jetzt nicht braucht ist Panik und eine Trainerdiskussion. Ein Kommentar von Heiko Rehberg.

mehr
Sieglos seit drei Spielen

Zu wenig Mut, kaum Selbstvertrauen: In der derzeitigen Form ist die von Hannover 96 angepeilte sofortige Rückkehr in die Bundesliga gefährdet. Das Unentschieden in Bielefeld war für die "Roten" bereits das dritte Spiel in Serie ohne Sieg. Auch 96-Trainer Daniel Stendel wirkt ratlos.

mehr
Trainersuche

Kehrt Thomas Schaaf auf den Trainerposten bei Werder Bremen zurück? Manager Frank Baumann wollte die Gerüchte um den im April bei Hannover 96 entlassenen Coach nicht kommentieren. Vorerst übernimmt U23-Trainer Alexander Nouri die Profi-Mannschaft.

mehr
Augsburg gegen Mainz, Hertha BSC gegen Schalke 04
Symbolbild

In der 1. Bundesliga spielt heute FC Augsburg gegen 1. FSV Mainz 05. Um 17.30 Uhr wird außerdem Hertha BSC Berlin gegen FC Schalke 04 antreten. Die Spiele im Liveticker.

  • Kommentare
mehr
Die Einzelkritik

Am Ende stehen drei Tore auf der Seite von Hannover 96, doch nur eins schießt ein "Roter": Karaman trifft. Die anderen beiden Treffer sind Eigentore. Doch wer hat beim 3:3 gegen Bielefeld überzeugt und wer nicht? Das verrät die Einzelkritik.

mehr
Spiel in Bielefeld
Irgendwie ist der Ball drin: 96 trifft zum zwischenzeitlichen 1:2.

Nach einem zwischenzeitlichen Zwei-Tore-Rückstand hat Hannover 96 noch einen Punkt bei Arminia Bielefeld geholt. Zwei Eigentore und ein Treffer von Kenan Karaman sicherten das 3:3-Unentschieden. Für die Gastgeber hatten Fabian Klos zwei Mal und Brian Behrendt ein Mal getroffen.

mehr
Spiel gegen Bielefeld

Ein ganz enges Spiel: Bielefelds Klos trifft zwei Mal, ein Eigentor bringt die "Roten" auf 1:2 heran. Karaman gleicht aus. Doch dann trifft Behrendt für die Gastgeber. Ein Eigentor sorgt für den Ausgleich. 

mehr
Nouri übernimmt
Trainer Viktor Skripnik bei der 1:4-Niederlage gegen Mönchengladbach.

Nach dem schlechtesten Bundesliga-Saisonstart seiner Club-Geschichte hat sich Werder Bremen von Trainer Viktor Skripnik getrennt. Das teilte der Verein auf seiner Homepage mit. Auch die Co-Trainer Torsten Frings und Florian Kohlfeldt wurden beurlaubt. Nun soll erst einmal der U23-Trainer Alexander Nouri das Team betreuen. 

mehr

Informieren Sie sich über das aktuelle Fußballgeschehen in Göttingen und aller Welt.  mehr