Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 10 ° Regenschauer

Navigation:
300 Mädchen bei Fußball-Tag

Tag des Mädchen-Fußballs 300 Mädchen bei Fußball-Tag

Mehr als 300 Mädchen, die in 30 Mannschaften spielten, haben in Göttingen am Tag des Mädchenfußballs teilgenommen, der – landesweit veranstaltet – vor Ort von der SVG im Stadion am Sandweg organisiert wurde.

Voriger Artikel
Lindenberg-Adelebsen setzt sich gegen Puma durch
Nächster Artikel
Drei Tore von Wedemeyer

Göttingen . Fußballerinnen im Alter von 8 bis 14 Jahren waren vormittags mit ihren Schulteams im Einsatz und nachmittags mit den Vereinsmannschaften. Beim Schulturnier der 8- bis 10-Jährigen setzten sich die „Schmetterlinge“ der Lohbergschule durch, das Max-Planck-Gymnasium triumphierte bei den 11- und 12-Jährigen sowie den 13- und 14-Jährigen.

Bei den Vereinswettkämpfen gewannen die JSG Obere Garte (C-Juniorinnen), der RSV 05 (E-Juniorinnen) und die SVG (D-Juniorinnen). Außerdem gab es Informationsstände unter anderem des Frauenbüros und einen Geschicklichkeitsparcours. Für die jüngsten Teilnehmerinnen veranstaltete Ralf Engel, der zum Trainerteam des Landesligisten SVG gehört, ein 60-minütiges Schnuppertraining.

war

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Alle Verein der 1. Bundesliga im Quotenvergleich von SmartBets.
Noch mehr Fußball