Volltextsuche über das Angebot:

19 ° / 12 ° wolkig

Navigation:
Die Null muss stehen

Fußball-Landesliga Die Null muss stehen

Mit ähnlichen Problemen gehen die Göttinger Fußball-Landesligisten am morgigen Sonntag auf Reisen. Offensiv potent, aber defensiv mit zu vielen Aussetzern behaftet, tritt die SVG beim Dritten MTV Wolfenbüttel zu einem weiteren Topspiel an. 

Voriger Artikel
Heimspiel ist für RSV 05 eine „Gratwanderung“
Nächster Artikel
Unterschiedlicher können die Aufgaben nicht sein

K. Podolczak

Quelle: EF

Göttingen. Ebenso um 14.30 Uhr trifft der FC Grone auf SVG-Bezwinger SV GW Calberlah.

MTV Wolfenbüttel – SVG. „An der Spitze stehen immer die Teams mit den wenigsten Gegentoren“, betont SVG-Trainer Knut Nolte. Seine Elf hat in neun Partien bereits 16 Treffer kassiert, davon sechs der letzten acht nach Standards.  Beim MTV – den das gleiche Problem plagt – wird die Gäste-Verteidigung daher weniger aufrücken als bislang. „Vor allem die Innenverteidiger müssen hinten bleiben“, sagt Nolte und warnt vor dem Sturm-Duo Zdravko Tuzlak (8 Tore) und Marcel Schaare (6). Im eigenen Angriff fehlt den Göttingern Krzysztof Podolczak, der sich vergangene Woche in Calberlah das Schultergelenk ausgekugelt hat. „Es ist aber zum Glück nichts gerissen“, sagt sein Coach, dem zudem Alex Hafner fehlt.

SV GW Calberlah – FC Grone. Das Unentschieden gegen Kästorf sei „kein Grund zur Euphorie“ für den Vorletzten, unterstreicht Grones Trainer Goran Andjelkovic. Allerdings hofft er, dass der Teilerfolg seine Mannschaft wachgerüttelt hat.  „Vielleicht war es mein Fehler, dass wir in den ersten Spielen zu offensiv gespielt haben. Jetzt muss auf jeden Fall die Null stehen“, sinniert der Serbe, der nach seiner Zahn-OP auf die Trainerbank zurückkehrt. Gegen den eingespielten Gastgeber sei Konzentration bis zum Schluss gefordert. Jan Lehrke fehlt weiter, Stürmer Christopher Keil eventuell. Bei Angriffspartner René Weska könnte nach dessen Treffer am vergangenen Mittwoch der Knoten geplatzt sein.

fab

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Fußball-Landesliga

Knut Nolte hat es mehrfach betont: Um sich an der Spitze der Fußball-Landesliga festzusetzen, muss seine SVG in der Verteidigung sicher stehen.

mehr
Alle Verein der 1. Bundesliga im Quotenvergleich von SmartBets.
Noch mehr Fußball