Volltextsuche über das Angebot:

19 ° / 11 ° wolkig

Navigation:
ESV empfängt Topteam auf Augenhöhe

Frauenfußball-Oberliga ESV empfängt Topteam auf Augenhöhe

Vor der Saison ist so etwas für den ESV Rot-Weiß nicht denkbar gewesen: Auf Augenhöhe empfängt am morgigen Sonntag der Aufsteiger in die Frauenfußball-Oberliga den Titelfavoriten aus Celle. Anstoß auf dem Sportplatz an der Grätzelstraße ist um 13 Uhr. 

Voriger Artikel
Brinkwerth will „neue Reizpunkte setzen“
Nächster Artikel
SCW will SG Werratal von der Spitze stürzen

Muss sich mit ihrem Team gegen Fortuna Celle strecken: Sabrina Volkmar (rotes Trikot) vom ESV Rot-Weiß.

Quelle: Heller

Göttingen. Zwei Stunden später gastiert Sparta beim SC Völksen.

ESV Rot-Weiß – Fortuna Celle. Zunächst hat ESV-Trainer Hans-Werner Wehmeyer den Ligaverbleib als Ziel ausgegeben. „Jetzt korrigieren wir unsere Erwartungen nach oben“, sagt Wehmeyer, dessen Team auf Platz vier rangiert. Die favorisierten Gäste haben zuletzt geschwächelt. „Wir dürfen aber nicht abheben. Mit einer knappen Niederlage oder einem Unentschieden wäre ich zufrieden“, betont der 64-Jährige. Fraglich ist der Einsatz von Marie Diekgerdes (Grippe) und Franziska Volkmar (Fußverletzung). Kathrin Horstmann fällt weiterhin aus.

SC Völksen – Sparta. „Völksen ist die große Unbekannte der Liga“, sagt Sparta-Coach Norbert Meyer. Der Aufsteiger hat nach acht Spielen lediglich vier Zähler auf dem Konto. „Ich rechne daher mit einem deutlichen Sieg meiner Mannschaft – mit einem Tor Differenz“, witzelt Meyer – kurioserweise hat seine Elf sämtliche ihrer sechs Siege nur mit einem Tor Unterschied eingefahren. „Wir führen hoch und begehen dann einfache Fehler.“

fab

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Frauenfußball-Oberliga

Fünfter Sieg in Folge für Sparta in der Fußball-Oberliga der Frauen. Daheim siegen die Göttingerinnen knapp mit 1:0 gegen Bienrode. Auch der ESV Rot-Weiß jubelt: Dem Aufsteiger gelingt ein 2:0 bei der TSG Ahlten.

  • Kommentare
mehr
Alle Verein der 1. Bundesliga im Quotenvergleich von SmartBets.
Noch mehr Fußball