Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / -6 ° heiter

Navigation:
Fußball: 05-C-Junioren auf Meisterschaftskurs

Spartas Nachwuchsteams gehen in Landesliga-Spielen leer aus Fußball: 05-C-Junioren auf Meisterschaftskurs

Spartas Fußball-Nachwuchs mussten sich in der Landesliga jeweils deutlich geschlagen geben. Dagegen bleiben die C-Junioren des 1. SC 05 im Titelrennen.

Voriger Artikel
Bremke schlägt im Torjäger-Spektakel Sparta mit 5:3
Nächster Artikel
Fußball-Bezirkspokal: SV Bilshausen stürmt ins Endspiel
Quelle: dpa (Symbolbild)

A-Junioren

Landesliga: Sparta – FT Braunschweig 0:4 (0:3). Sparta agierte gegen den Tabellenzweiten auf Augenhöhe, lag aber schon zur Pause nach einigen unglücklichen Aktionen deutlich zurück. Allerdings hatten Heimbüchel (38.) und Rifati (42.) Chancen, um den Anschlusstreffer zu erzielen. Nach der Pause erspielte sich die Greitwegelf ein leichtes Übergewicht, wurde aber nach Zuordnungs-Problemen bei einer Freistoßflanke kalt erwischt. Trotz des klaren Rückstands steckte die Elf von Trainergespann Heimbüchel/Mücke nie auf, erspielte sich noch einige Chancen. – Tore: 0:1 Alim (13.), 0:2 Peker (22.), 0:3 Alim (23.), 0:4 Lakaschus (51.).

Landesliga: SV Rammelsberg – SC Hainberg 1:4 (1:0). – Tore: 1:0 Joseph (42./ET), 1:1 Mugames (55.), 1:2 Krüger (60.), 1:3 Goran (87.), 1:4 Ermisoglu (88.).

B-Junioren

Landesliga: Tuspo Petershütte – Sparta 3:0 (1:0). Nach dem torlosen Unentschieden in der Hinrunde hatte sich Sparta für das Rückspiel viel vorgenommen. Die Mannschaft von Trainer Ioannis Spiroudis stand gut, konnte sich auf Keeper Daniel Klinge verlassen, vergab aber wieder einmal zu viele Möglichkeiten. „Uns fehlt einfach ein Torjäger“, monierte der Coach. Die Gastgeber hatten mit ihrer 1:0-Führung dagegen eine optimale Ausbeute. Als Sparta nach der Pause Druck machte und auf den Ausgleich drängte, fielen noch zwei Kontertore für die Harzer. – Tore: 1:0, 2:0 Engelhardt (32., 56.), 3:0 Kniepen (61.).

Bezirksliga: SC Hainberg – JSG Uslar/Solling 4:0 (3:0). – Tore: 1:0 Egbert (1.), 2:0, 3:0 Onal (10., 27.), 4:0 Grbavac (65.).

C-Junioren

Landesliga: 1. SC 05 – VfB Fallersleben 8:0 (4:0). Die U 15 der 05er bleibt im Meisterschaftsrennen. Die Schwarz-Gelben setzten den Gegner von Beginn an früh unter Druck, und bereits kurz nach Spielbeginn musste das Aluminium für die Gäste retten. Das 1:0 folgte in der 3. Minute per Strafstoß nach Foul gegen Osmani. Der Gegner kam allenfalls zu Entlastungsangriffen, und der Gastgeber baute die Führung kontinuierlich aus. – Tore: 1:0 Bock (3.), 2:0 Osmani (22.), 3:0 Wiedenmeier (28.), 4:0 Wenzel (30.), 5:0 Akcay (38.), 6:0, 7:0 Wenzel (43., 59.), 8:0 Djuren (67.).

Bezirksliga: JSG Uslar/Solling – JSG Plesse 0:5-Wertung. Der Gastgeber ist gegen den Tabellenführer nicht angetreten.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Matchday: Göttingen gegen Vechta
Noch mehr Fußball