Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -8 ° wolkig

Navigation:
Fußball: E-Junioren trumpfen auf

Göttingen Fußball: E-Junioren trumpfen auf

Die Fußball-Kreisauswahl der E-Junioren hat ein hochklassig besetztes Vergleichsturnier für Auswahlmannschaften des Jahrgangs 2005 in Gifhorn gewonnen.

Voriger Artikel
Frauenfußball: Oberligisten feiern Erfolge
Nächster Artikel
Hallenfußball: 200 Kinder beim JFV Rotenberg
Quelle: dpa (Symbolbild)

Göttingen. Göttingen war mit zwei Teams an den Start gegangen, die zweite Mannschaft gewann sämtliche fünf Spiele und schloss das Turnier mit 21:3 Toren ab. Im Finale besiegte Göttingen 2 die Auswahl aus Helmstedt mit 4:1. Die erste Mannschaft wurde nach einem 7:0-Erfolg gegen Northeim/Einbeck Fünfter. – Göttingen: Muhammed Bejdic (RSV 05/5 Tore), Theo Alder (JSG Lenglern/Harste/5), Tom Zoske (RSV 05/4), Tadej Semenic (Lenglern/Harste/4), Kevin Hartwig (RSV 05/3), Felix Hörning (RSV 05/2), Noah Mutanda (RSV 05/2), Christian Schade (JSG Nieste/Stafenberg/2), Nico Chrustel (FC Grone/1), Luca Schulze (JFV Rotenberg/1), Perrin Willmann (SC Hainberg), Moritz Ernst (Rotenberg), Leon Gottfried (Hainberg), Michael Neff (Hainberg), Deniz Gürcan (RSV 05), Theodoro Bachmann (JFV Rosdorf), Bastian Fiedler (RSV 05), Max Borchard (JSG Eintracht Höhbernsee), David Schreier (Höhbernsee), Mahyar Nekuienia (Hainberg). war

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Basketball: SC Weende vs. ASC 46
Noch mehr Fußball