Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 6 ° Sprühregen

Navigation:
Hallenfußball: Erste Titel in Göttingen-Osterode werden vergeben

Entscheidungen bei A- und B-Junioren Hallenfußball: Erste Titel in Göttingen-Osterode werden vergeben

Die ersten Entscheidungen um die Hallentitel des NFV-Kreises Göttingen-Osterode fallen an diesem Wochenende in der Halle Geismar I. Für die A- und B-Junioren geht es am Sonntag um die Futsal-Meisterschaft in den jeweiligen Altersklassen.

Voriger Artikel
Göttinger Fußball: Sparta holt Rietzke
Nächster Artikel
Fußball-Oberliga: 1. Test für SC 05 Göttingen

Titelverteidiger bei den B-Junioren: JSG Göttingen Nord-Ost.

Quelle: Pförtner

Göttingen. Den Anfang machen am Sonntag die A-Junioren. Acht Mannschaften haben sich für die Endrunde qualifiziert, sie sind bereits ab 9.30 Uhr gefordert. Sechs der acht Teams stammen aus der Staffel 2 der A-Junioren-Kreisliga. Einer der Favoriten ist die zweite Mannschaft des 1. SC 05, die souverän die Tabelle dieser Staffel in der Freiluftsaison anführt. Sie hat es in der Vorrunde mit der JSG Göttingen Nord-Ost (2.), dem FC Lindenberg-Adelebsen (3.) und Tuspo Weser Gimte (6.) gleich mit drei „Klassenkameraden“ zu tun, die auf dem Feld in der Tabelle alle dicht beieinander liegen und allesamt ebenfalls den Einzug ins Halbfinale im Blick haben.

Die beiden Mannschaften des RSV 05 spielen in der Freiluftsaison in unterschiedlichen Staffeln, sind dort aber jeweils Fünfter. Etwas besser ist der Nachwuchs des Stadtrivalen SVG als Vierter positioniert. Ergänzt wird das Feld durch den einzigen Vertreter aus dem Eichsfeld, die zweite Mannschaft des JFV. Wie aussagekräftig das Abschneiden auf dem Rasen ist, wird sich zeigen. Ausschlaggebend sind am Wochenende erst einmal die Futsal-Qualitäten.
Gruppe 1: JFV Eichsfeld II, RSV 05 I und II, SVG. – Gruppe 2: FC Lindenberg-Adelebsen, 1. SC 05, JSG Göttingen Nord-Ost, Weser Gimte. – Halbfinale: ab 12.30 Uhr. – Endspiel: 13.20 Uhr.

Anschließend sind dann die B-Junioren an gleicher Stelle gefordert. Hier ist sicherlich der Tabellenführer der Freiluft-Staffel 1, die JSG Göttingen Nord-Ost, ein heißer Kandidat auf den Hallentitel, ebenso wie der JFV West Göttingen, der ungeschlagen die Tabelle der Staffel 2 anführt. Beide Mannschaften können aber frühestens im Halbfinale aufeinander treffen. Weil aber auch die anderen Endrunden-Teilnehmer in der Freiluftsaison starke Ergebnisse geliefert haben, wird es auch in dieser Altersklasse spannend werden.

Gruppe 1: JFV Rhume-Oder, JSG Friedland-Bremke, JSG Göttingen Nord-Ost, JSG Hoher Hagen. – Gruppe 2: JFV West Göttingen, RSV 05 III, SVG, Tuspo Weser Gimte. – Halbfinale: ab 17.30 Uhr. – Endspiel: 18.20 Uhr. kal

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Basketball: SC Weende vs. ASC 46
Noch mehr Fußball