Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
Humke Vorsitzender von Sparta Göttingen

Fußball Humke Vorsitzender von Sparta Göttingen

Der Göttinger Linken-Politiker Patrick Humke ist neuer Vorsitzender des Fußballklubs Sparta Göttingen. Er tritt damit die Nachfolge von Benjamin Raabe an, der das Amt aus privaten und beruflichen Gründen aufgibt. Das ist das Ergebnis einer außerordentlichen Mitgliederversammlung.

Voriger Artikel
Zlatoudis hofft auf Sportstudio-Auftritt
Nächster Artikel
Sparta empfängt Landolfshausen

Patrick Humke

Quelle: Hinzmann

Göttingen. Der 47-jährige Sozialpädagoge Humke führt den Verein bis zur ordentlichen Jahreshauptversammlung im Oktober zunächst kommissarisch und soll dann im Amt bestätigt werden. Weil Hans Karl Curdt ebenfalls seinen Posten niedergelegt hat, bleibt der Posten des Schatzmeisters bis Oktober vakant. Auch Sozialwart Patrick Feddern und Pressewart Phillip Bock stehen zukünftig nicht mehr zur Verfügung. Bis Oktober will sich Humke um geeignete Nachfolger kümmern. Neuer Herrenfußballfachwart ist Arno Plumbohm.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
BG Göttingen spielt gegen Bayreuth
Noch mehr Fußball