Volltextsuche über das Angebot:

12 ° / 9 ° Regen

Navigation:
JFV Göttingen 1:2 gegen Northeim

Landesliga JFV Göttingen 1:2 gegen Northeim

Eine schmerzliche Heimniederlage im Derby gegen den JFV Northeim hat der JFV Göttingen in der Fußball-Landesliga der C-Junioren einstecken müssen. Die Göttinger verloren mit 1:2 (0:1) und rangieren damit weiter auf dem sechsten Platz.

Voriger Artikel
SVG tritt selbstbewusst gegen Spitzenreiter an
Nächster Artikel
Bause trainiert den SC Rosdorf

Symbolbild

Quelle: dpa

Göttingen. Nach Großchancen zu Beginn des Spiels musste der Gastgeber in der ersten Hälfte den Rückstand hinnehmen. Auch nach der Pause agierte der Gegner tiefstehend, und der JFV Göttingen verpasste Chancen wie jene von Robin Trotter (48.). Ein Konter führte zur 0:2-Vorentscheidung, und der Anschlusstreffer von Kevin Degenhardt kam zu spät.

war

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Landesliga

Die SVG muss am morgigen Sonntag um 14.30 Uhr einen Sahnetag erwischen. Zwar haben die Schwarz-Weißen bislang im Stadion am Sandweg nicht verloren, der dominante Spitzenreiter FT Braunschweig könnte die Serie aber zum Wanken bringen. Zeitgleich tritt der FC Grone in Braunschweig beim BSC Acosta gegen einen Konkurrenten im Nichtabstiegskampf an.

mehr
Alle Verein der 1. Bundesliga im Quotenvergleich von SmartBets.
Noch mehr Fußball