Volltextsuche über das Angebot:

21 ° / 14 ° wolkig

Navigation:
JFV Göttingen bei U-16-Turnier Zweiter

Günter-Washausen-Gedächtnis-Cup JFV Göttingen bei U-16-Turnier Zweiter

Elf Mannschaften haben auf der Sportanlage im Maschpark an der zweiten Auflage des Günter-Washausen-Gedächtnis-Cups teilgenommen.

Voriger Artikel
Groß Schneen schlägt im Pokal SG Wulften 6:1
Nächster Artikel
Drei Tore von dos Santos

Knapper 1:0-Erfolg: die U 16 des JFV Göttingen (rote Trikots) im Spiel gegen den SC Hainberg.

Quelle: Pförtner

Göttingen . Das Juniorenfußballturnier wurde vom JFV Göttingen veranstaltet, der sich bei den U-14-Teams durchsetzte. Beim U-15-Turnier siegte der JFV Northeim, bei den U-16-Teams der thüringische Vertreter von Union Mühlhausen. Der ehemalige 05-Präsident Günter Washausen starb vor drei Jahren und war in Göttingen als großer Förderer des Juniorenfußballs bekannt.

Der U-14-Wettbewerb war eine klare Sache für die in der Bezirksliga spielenden C-Junioren des Gastgebers. Gegen den SCW gab es ein 3:1, gegen den Nachwuchs des eigenen Stammvereins RSV 05 sogar einen 8:1-Sieg, wobei der RSV-Kader durch drei JFV-Akteure aufgefüllt wurde. Der SCW sicherte sich mit einem 2:0 gegen den RSV 05 den zweiten Platz.

Beim stark besetzten U-15-Turnier holte sich der JFV Northeim den Sieg und musste einzig beim 0:0 gegen den JFV Göttingen einen Punkteverlust hinnehmen. Der Veranstalter wurde nach einer 0:2-Niederlage gegen den VfV Hildesheim Zweiter. Überraschend stark spielte die U 14 des JFV Göttingen auf, die zwar Northeim mit 0:2 unterlag, dafür aber Hildesheim ein 0:0 abtrotzte. Hinter dem Dritten Hildesheim, aber noch vor dem Fünften JFV Eichsfeld Süd belegte sie den vierten Rang

Union Mühlhausen gewann beim U-16-Turnier sämtliche Partien, hatte lediglich beim 1:0-Erfolg gegen den JFV Göttingen, der Zweiter wurde, einige Mühe. Es folgten 4:1-Siege gegen den RSV 05, der den dritten Platz belegte, und den SC Hainberg, der Vierter wurde. Der JFV Göttingen, dem gegen Mühlhausen die schlechte Chancenverwertung zum Verhängnis geworden war, sicherte sich den zweiten Rang durch knappe Erfolge gegen den RSV (2:1) und Hainberg (1:0).

war

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Alle Verein der 1. Bundesliga im Quotenvergleich von SmartBets.
Noch mehr Fußball