Volltextsuche über das Angebot:

16 ° / 10 ° Regenschauer

Navigation:
Bayern - oder nicht?

Jelle Brinkwerth tippt für Tageblatt-Gewinnspiel Bayern - oder nicht?

Mit der Partie seines FC Bayern gegen Werder Bremen beginnt für den Groner Trainer Jelle Brinkwerth und andere Fußballfans am Freitag um 20.30 Uhr die Bundesligasaison - und damit auch das Tageblatt-Tippspiel: Wer tippt unter gt-tippspiel.de am besten, wer sichert sich wertvolle Preise?

Voriger Artikel
Neuzugang Ippensen glänzt
Nächster Artikel
Renshausen wehrt sich tapfer

Göttingen. Als Trainer steht er beim Landesligisten FC Grone an der Seitenlinie, als Jungspund wollte Brinkwerth beim Bolzen am liebsten zwischen den Pfosten stehen - so wie sein großes Idol Sepp Maier. Wegen Maier kam der FC-Coach zu den Bayern, denen er auch diesmal den Titel zutraut. „Ich hoffe aber, dass es spannend wird, so wie damals im Titelkampf mit Schalke.“

Beim Bundesliga-Tippspiel des Tageblattes müssen die Spieltage so richtig wie möglich getippt werden, dann ist der Hauptpreis im Wert von 1700 Euro drin, bereitgestellt von der Herfag Elektrotechnik GmbH. Außerdem sind Tipps zu den Spielen der Zweitligisten Hannover 96 und Eintracht Braunschweig gefragt.

Brinkwerths Tipps zum 1. Bundesligaspieltag: Bayern - Bremen 4:0, Dortmund - Mainz 2:1, Köln - Darmstadt 3:0, Frankfurt - Schalke 1:2 („Ich muss das machen, mein Sohn ist Schalke-Fan“), HSV - Ingolstadt 1:0, Augsburg - Wolfsburg 1:1, Gladbach - Leverkusen 2:2, Hertha - Freiburg 1:1, Hoffenheim - Leipzig 2:0 (Bochum - 96 1:3, Braunschweig - Nürnberg 1:1). war

www.gt-tippspiel.de

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Von Redakteur Eduard Warda

BG Göttingen gegen die Riesen Ludwigsburg
Noch mehr Fußball