Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 6 ° Sprühregen

Navigation:
Juniorenfußball: Göttingen 05 stürzt Spitzenreiter

Erfolge für Landesliga-Teams Juniorenfußball: Göttingen 05 stürzt Spitzenreiter

Während die Herren des 1. SC 05 nicht in Fahrt kommen, läuft es bei den Junioren der Schwarz-Gelben gut. Die B- und C-Jugend kam in der Fußball-Landesliga zu 3:0-Erfolgen.

Voriger Artikel
Fußball 2. Kreisklasse: Duderstadt ohne Probleme
Nächster Artikel
Fußball-Oberliga: Facebook-Eintrag von Göttinger Spieler Huseini

Zweifacher Torschütze für die JSG Plesse: Tugay Beyazit (l.), der sich in dieser Szene gegen Uslars Nico Heß durchsetzt.

Quelle: Pförtner

Göttingen. Spartas B-Junioren haben in der Landesliga offenbar Fuß gefasst.

A-Junioren

Landesliga:

FT Braunschweig – Sparta 3:2 (1:1). Drei Unachtsamkeiten brachten Sparta um den verdienten Punktgewinn. Den Freien Turnern fiel gegen die überwiegend konzentrierte Defensive der Gäste herzlich wenig ein.

Die Rot-Weißen verpassten es aber, aus ihrer spielerischen Überlegenheit Kapital zu schlagen.

Tore: 0:1 Heimbüchel (4.), 1:1 Hamann (35.), 2:1 Manai (61.), 2:2 Cakir (66.), 3:2 Manai (68.).

Landesliga:

SC Hainberg – SV Rammelsberg 5:0 (2:0). Auf tiefem Boden spielte der SC seine technische Überlegenheit aus.

Auch nach dem Seitenwechsel ließ die Mannschaft von Trainer Christian „Spaghetti“ Dreher nicht nach, besaß den Großteil der Spielanteile.

Tore: 1:0 Goran (39.), 2:0 Koc (43.), 3:0 Mugames (50.), 4:0 Goran (67.), 5:0 Mugames (70.).

Bezirksliga:

JSG Friedland/Bremke – BVG Wolfenbüttel 2:4 (0:2).

Tore: 0:1, 0:2 Brandt (5., 37.), 1:2 Haaß (50.), 1:3 Klöppelt (89.), 2:3 Deppe (90.+1), 2:4 Klöppelt (90.+3).

Bezirksliga:

Goslarer SC – JSG Radolfshausen 2:1 (0:0).

Tore: 1:0 Özbek (72.), 1:1 Biermann (76.), 2:1 Ibo (89.).

B-Junioren

Landesliga:

JSG Schöningen – 1. SC 05 0:3 (0:1). „Wir machen schon viel richtig“, lobte 05-Trainer Jan-Philipp Brömsen seine Schützlinge.

Zuvor beobachtete er eine Partie, in die Schwarz-Gelben die JSG durch gezieltes Angriffspressing nicht zur Entfaltung kommen ließ. Einzig im Abschluss fehlte 05 die Konsequenz.

Tore: 0:1 Jühne (35.), 0:2 Fabisch (49.), 0:3 Synofzik (74.).

Landesliga:

Sparta – Tuspo Petershütte 0:0. „Vor dem Spiel wäre ich mit einem Punkt zufrieden gewesen. Im Nachhinein betrachtet, wären auch drei drin gewesen“, resümierte Spartas Trainer Ioannis Spiroudis.

Spielerisch stimme bei dem jungen Team, dessen Großteil im Vorjahr noch in der Kreisliga gespielt hat, bereits vieles, nur vor dem Tor fehle die Cleverness, so der Grieche.

Bezirksliga:

BVG Wolfenbüttel – JSG Radolfshausen 10:3 (4:1).

Tore: 1:0 Kahmann (7.), 1:1 Böning (15.), 2:1 Ziem (21.), 3:1 Fischer (24.), 4:1 Dionga (39.), 4:2 Lange (45.), 5:2 Ziem (47.), 6:2, 7:2 Golkowski (58., 60.), 7:3 Bodenstein (74.), 8:3, 9:3, 10:3 Fischer (76., 78., 80.+1).

C-Junioren

Landesliga:

VfB Fallersleben – 1. SC 05 0:3 (0:2). Die 05er brachten dem bis dahin verlustpunktfreien Spitzenreiter eine vernichtende Niederlage bei.

Durch variables Pressing erhielt der VfB kaum Räume. 05 ist punktgleich mit Fallersleben, hat aber ein Spiel weniger absolviert.

Tore: 0:1 Schmidt (4.), 0:2 Akcay (8.), 0:3 Schmidt (40.).

Bezirksliga:

JSG Plesse – JSG Uslar/Solling 5:2 (3:0). – Tore: 1:0 Mengler (17.), 2:0 Beyazit (24.), 3:0 Florschütz (29.), 3:1 Weitemeyer (46.), 4:1 Beyazit (52.), 4:2 Zornio (56.), 5:2 Corsmann (70.+1).

Von Rupert Fabig

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Drei 05-Mannschaften souverän
Mit gestrecktem Bein voran: Hainbergs Laith Mugames (l.) muss der Grätsche von Braunschweigs Muhammed Ulusal ausweichen.

Erfolgreiches Wochenende für den 1. SC 05: Von vier höherklassig spielenden Fußball-Junioren-Mannschaften gewannen drei. Die B-Junioren von Sparta bekommen in der Landesliga dagegen weiter kein Bein auf den Boden.

  • Kommentare
mehr
WarmUp: BG Göttingen gegen Bayreuth
Noch mehr Fußball