Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 6 ° Sprühregen

Navigation:
Pokalrunde beginnt am 2. August

Fußball-Bezirkspokal Pokalrunde beginnt am 2. August

Im Glutofen SVG-Stadion am Sandweg wurde am Sonnabend nicht nur auf dem Platz geschwitzt. Vor der Testbegegnung des Oberliga-Aufsteigers SVG 07 gegen den hessischen Regionalliga-Absteiger KSV Baunatal (3:1 – siehe Berichtoben) fand im SVG-Clubhaus die Auslosung der 1. Runde des Fußball-Bezirkspokals statt.

Voriger Artikel
JFV Rotenberg macht den Trainer stolz
Nächster Artikel
Fußball-Landesligist TSV Landolfshausen in der Saisonvorbereitung

Pokalauslosung im Clubhaus.

Quelle: Theodoro da Silva

Göttingen. Wolfgang Reese, Thorsten Tunkel, Reinhold Napp und Jörg Zellmer (Foto, von links) behielten trotz der Hitze kühlen Kopf und so hält die Auftaktrunde ab Sonntag, 2. August, packende Begegnungen parat. Insgesamt gehen 84 Teams in den drei Regionen Nord (24), Mitte (38) und Süd (22) an den Start.

Das Finale um den Wolters-Bezirkspokal wird am 16. Mai ausgespielt werden.  Die drei heimischen Landesligisten 1. SC 05, TSV Landolfshausen und SCW Göttingen haben in der Auftaktrunde durchaus lösbare Auswärtsaufgaben zu absolvieren.

Die Begegnungen am Sonntag, 2. August (alle 15 Uhr), mit Beteiligung heimischer Teams: FC Lindenberg-Adelebsen – 1. SC 05, SC Eichsfeld – TSV Bremke/Ischenrode, SV Dostluk Spor Osterode – TSV Landolfshausen, SG Bergdörfer – SCW, SG Werratal – SC Hainberg, Tuspo Weser Gimte  – GW Hagenberg, SV Germania Breitenberg – Sparta,  SV Bilshausen – FC Grone, SSV Nörten-Hardenberg – SG Lenglern. 

bam

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Basketball: SC Weende vs. ASC 46
Noch mehr Fußball