Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -6 ° wolkig

Navigation:
Renshausen siegt weiter

Frauenfußball Renshausen siegt weiter

Frauenfußball-Oberligist FFC Renshausen bleibt weiter in der Erfolgsspur. Der 2:1 (0:0)-Auswärtssieg beim VfL Bienrode war bereits der dritte dreifache Punktgewinn des FFC in Serie. Mit 25 Punkten ist der Klassenverbleib schon sechs Spieltage vor Saisonende nahezu perfekt.

Voriger Artikel
Waas ist jetzt Zweiter
Nächster Artikel
SV Rotenberg gewinnt Derby verdient mit 1:0
Quelle: dpa (Symbolbild)

Renshausen. „Das ist für uns eine herausragende Leistung“, lobte Renshausens Trainer Wendelin Biermann, der gegen das Schlusslicht auf Innenverteidigerin Alexandra Uschakow verzichten musste. Lalé Olgay rückte dafür aus dem Mittelfeld nach hinten. An defensiver Stabilität büßten die Eichsfelderinnen durch diese Umstellung nicht ein. „Wir haben hinten kaum etwas zugelassen“, berichtete Biermann, der von einem „verdienten Sieg“ sprach: „Wir hatten die klareren Chancen und haben sehr konzentriert gespielt.“ Linda Schwerthelm sorgte in der 58. Minute für die Renshäuser Führung, Olgay machte nach einer Ecke per Flachschuss den Auswärtserfolg perfekt (80.). Das Bienröder Ehrentor fiel in der Nachspielzeit und damit zu spät, um den FFC ins Wanken zu bringen. - Tore: 0.1 Linda Schwerthelm (58.), 0:2 Olgay (80.), 1:2 Wais (90.+2).cro

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Tanz-WM in Pécs - der Wettkampf
Noch mehr Fußball