Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 4 ° wolkig

Navigation:
SG Bernshausen/Seeburg fährt Kantersieg ein

Fußball 1. Kreisklasse Nord SG Bernshausen/Seeburg fährt Kantersieg ein

Das Eichsfeld-Duell in der 1. Fußball-Kreisklasse Nord zwischen dem SV BW Bilshausen II und der SG Bergdörfer II endete mit einem leistungsgerechten 0:0-Untentschieden. Der SV Rotenberg II unterlag gegen den TSV Holzerode mit 1:2 und die SG Bernshausen/Seeburg siegte gegen SV Scharzfeld II mit 10:0.

Voriger Artikel
FC Höherberg verspielt 2:0-Führung
Nächster Artikel
Nesselröden und Duderstadt trennen sich mit 3:3

L. Kreitz

Quelle: EF

Eichsfeld. SV Rotenberg II - TSV Holzerode 1:2 (0:1). Im zweiten Spiel gab es für die zweite Mannschaft des SV Rotenberg eine weitere Niederlage. Dagegen kamen die Gäste aus Holzerode zum zweiten Erfolg. Sehr druckvoll begann die Zweite, waren aber dann unkonzentriert. Nach dem Seitenwechsel kamen die Gastgeber gut ins Spiel und kamen zu Chancen. Kurz vor dem Ende fiel der verdiente Ausgleich. In der 85. Minute hatte Guido Böning die 2:1-Führung auf dem Fuß. Die beiden Gegentore fielen jeweils zu einem sehr ungünstigen Zeitpunkt. Trotz der Niederlage war SV-Trainer Daniele Galluzzi mit dem Auftreten seiner Elf sehr zufrieden.Tore: 0:1 Moukam Haleu (45.), 1:1 R. Öhler (78.), 1:2 Moukam Haleu (90.+3).

 
SV BW Bilshausen II - SG Bergdörfer II 0:0. Es war ein ausgeglichenes Derby mit Chancen für beide Mannschaften. Wobei die Gastgeber leichte Vorteile hatten, aber sie nicht nutzen konnten. Am Ende war es ein gerechtes Ergebnis.
SG Bernhausen/Seeburg - SV Scharzfeld II 10:0 (4:0). Trotz des klaren Sieges gab es von den Gastgebern keine Informationen.Tore: 1:0 Wüstefeld 3.), 2:0 Müller (12.), 3:0/4:0 Mock (30.,38.), 5:0 Papen (40.), 6:0 Curdt (63.), 7:0 Mock (70.), 8:0 Müller (76.), 9:0 Curdt (79.), 10:0 Rudolph (83.).

 

Von Hans-Dieter Dethlefs

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Matchday: Göttingen gegen Vechta
Noch mehr Fußball