Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 6 ° wolkig

Navigation:
SVG unterliegt mit 0:3 in Lingen

Fußball-Oberliga SVG unterliegt mit 0:3 in Lingen

Die SVG ist auf den vierten Platz der Fußball-Oberliga abgerutscht. Mit 0:3 (0:1) haben die Schwarz-Weißen beim TuS Lingen verloren und blieben damit zum sechsten Mal in Folge ohne Sieg. „Wir haben gut begonnen, sind nach dem ersten Gegentor aber auseinandergebrochen“, sagte SVG-Abteilungsleiter Thorsten Tunkel.

Voriger Artikel
Verpasste Großchancen sind Weckruf für den Gast
Nächster Artikel
Schwarzer Sonntag für Eichsfelder Trio

Hatte das 1:0 auf dem Fuß: Yannick Freyberg.Foto: CR

Quelle: Alciro Theodoro da Silva

Göttingen. In der Anfangsphase hatten Jan-Patric Ziegler (5.), Martin Wiederhold (8.) und Yannik Freyberg (15.) die Führung für die Sandweg-Elf auf dem Fuß. Doch es waren die Gastgeber, die nach einer halben Stunde in Front gingen: Ein Eckstoß wurde zwar zunächst von der SVG abgewehrt, die nachfolgende Flanke köpfte TuS-Kapitän Nils Moggert aber zum 1:0 in die Maschen (29.). „Wir haben zu viele Bälle verloren und die zweiten Bälle nicht bekommen. So hat Lingen zunehmend Oberwasser erhalten“, verdeutlichte Tunkel. Durch einen Konter erzielten die Lingener den zweiten Treffer des Tages (52.).

Den 3:0-Endstand stellte mit einem Traumtor unter die Latte Marco Pereira Ferreira her, der nur 20 Sekunden vor diesem Treffer eingewechselt worden war. Die SVG hingegen sei im zweiten Durchgang bemüht gewesen, habe sich aber kaum Chancen herausspielen können.

„Mit dem Gegentreffer kam ein Bruch in unser Spiel und wir waren völlig verunsichert“, bilanzierte Tunkel, der trotz der Krise betonte: „Es gehen keine Vorwürfe an die Mannschaft - sie hat aufgrund der überragenden Hinrunde einen riesigen Bonus.“ - Tore: 1:0 Moggert (29.), 2:0 Schippers (52.), 3:0 Ferreira (89.). - SVG: Nagels - Käschel, Hoffmann (60. Ismail), Gehrke, Nagels - Alexander, Galante (60. Brandt) -Ziegler (71. Drizis), Freyberg - Vicuna - Wiederhold. th

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Basketball: SC Weende vs. ASC 46
Noch mehr Fußball