Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / -3 ° Regenschauer

Navigation:
Sieburg schießt 1. SC 05 an die Tabellenspitze

Niedersachsenliga Sieburg schießt 1. SC 05 an die Tabellenspitze

Die B-Junioren des 1. SC 05 sind Tabellenführer der Niedersachsenliga. Mit dem 1:0-Erfolg beim BSC Acosta feierte das Team von Trainer Nils Reutter den vierten Sieg im vierten Spiel. Ein 1:1-Unentschieden holten unterdessen die A-Junioren der Schwarz-Gelben, die in der Niedersachsenliga ebenfalls noch ungeschlagen sind.

Voriger Artikel
SVG bleibt weiter ungeschlagen
Nächster Artikel
Thomas Oppermann misst sich mit Flüchtlingen

Vorbereiter Laurens Kreißig.

Quelle: Pförtner

Göttingen. 1. SC 05 A-Junioren – Eintracht Braunschweig II 1:1 (0:1). „Wir haben einen Punkt gewonnen“, verdeutlichte 05-Coach Jan-Philipp Brömsen in Anbetracht des Ausgleichstreffers in der dritten Minute der Nachspielzeit.

In einem chancenarmen Spiel ging Braunschweig nach einem „Stellungsfehler in der Defensive“ in Führung. Diese hatte bis zum Treffer von Robin Hartwig Bestand. In Szene gesetzt wurde der 05-Torschütze von Laurens Kreißig, der sich gegen drei Gegenspieler durchsetzte.

„Es war kein schönes Spiel. Wir hatten zwar starke Momente, sahen insgesamt aber nicht gut aus“, sagte Brömsen. Für ihn, die Mannschaft und die 05-Fans war der Last-Minute-Punktgewinn eine Genugtuung: „Braunschweig hat provokant gespielt und permanent versucht, Zeit zu schinden. Insofern war unser Jubel natürlich umso größer“, sagte der Coach. – Tore: 0:1 Memas (31.), 1:1 Hartwig (90. + 3).

BSC Acosta – 1. SC 05 B-Junioren 0:1 (0:1). „Jungs, das war ein klasse Spiel“, lobte Reutter seine Spieler nach der intensiv geführten Partie. Den Treffer des Tages erzielte Lennart Sieburg eine Minute vor der Pause. Er erlief ein Zuspiel von Moritz Bartels und schoss aus elf Metern flach ins rechte Eck (39.).

Danach hatte der BSC – ebenso wie schon in der Anfangsphase – zwar mehr Spielanteile. Die 05er verwalteten jedoch ihre Führung. Aufgrund der Niederlage von Eintracht Braunschweig haben die B-Junioren die Tabellenspitze erklommen und sind als einziges Team unbesiegt. – Tor: 0:1 Sieburg (39.).

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Matchday: Göttingen gegen Vechta
Noch mehr Fußball