Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / -2 ° Nebel

Navigation:
Steffen Doll schießt sich nach vorn

Torjägerpokal Steffen Doll schießt sich nach vorn

Steffen Doll vom Fußball-Bezirksligisten TSV Bremke/Ischenrode hat sich dank seines Dreierpacks gegen Aufsteiger Bovender SV auf Platz eins im Wettstreit um den Sportbuzzer-Torjäger-Pokal geschossen.

Voriger Artikel
Renshausen wehrt sich tapfer
Nächster Artikel
SG Lenglern-Harste auswärts gefordert

Steffen Doll (rechts)

Quelle: Archiv

Göttingen. Doll kommt nach drei Spieltagen auf vier Saisontreffer, genau wie Hainbergs Rolf-Hendrik Ziegner, der gegen Dostluk Spor Osterode aber dieses Mal leer ausging. Lucas Duymelinck vom SSV Nörten-Hardenberg steht nach seinem Doppelschlag gegen den SV Südharz Walkenried bei drei Toren. - 4 Tore: Rolf-Hendrik Ziegner (SC Hainberg), Steffen Doll (TSV Bremke/Ischenrode); 3 Tore: Lucas Duymelinck (SSV Nörten-Hardenberg); 2 Tore: Björn Denecke (TSV Bremke/Ischenrode), André Weide (SCW), Taha Önder (Sparta), Maximilian Maretschke, Niklas Pfitzner (beide SC Hainberg). cro

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Gymnastik auf großer Bühne
Noch mehr Fußball