Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / -6 ° heiter

Navigation:
Witschewatsch kommt zu 05

Göttingen Witschewatsch kommt zu 05

Der als Absteiger aus der Fußball-Oberliga feststehende 1. SC 05 hat die zweite Neuverpflichtung für die Landesliga-Saison 2015/16 bekannt gegeben. Neben Jannik Psotta vom Lokalrivalen und Oberliga-Aufsteiger SVG verstärkt Lars Witschewatsch die Schwarz-Gelben. Der 26-jährige Innenverteidiger, der im September sein Referandariat an einer Göttinger Grundschule beginnt, spielte in den vergangenen zwei Jahren für den hessischen Verbandsligisten SV Eschwege.

Voriger Artikel
Barske bringt Göttingen Generals auf Siegkurs
Nächster Artikel
Sparta muss Derby-Punkte dem ESV Rot-Weiß überlassen

Lars Witschewatsch

Quelle: EF

Göttingen. Der aus Göttingen stammende Witschewatsch startete seine Karriere in der Jugend des SC Weende, wechselte dann zu den Junioren von Hannover 96. Für die U 19 absolvierte er etliche Bundesliga-Partien, ehe er 2006 zum SCW zurückkehrte. Weitere Stationen vor seinem Wechsel nach Eschwege waren der FC Grone (2009 bis 2011) und Sparta (2011 bis 2013). „Lars verfügt über ein gutes Stellungsspiel, ist zweikampfstark und hat mit seinem starken linken Fuß Fähigkeiten in der Spieleröffnung. Wir sind davon überzeugt, dass er sportlich und menschlich eine Bereicherung für die junge 05-Mannschaft sein wird“, sagte 05-Teammanager Jan Steiger.

Ihre Verträge verlängert haben der 20-jährige offensive Mittelfeldspieler Marco Akcay und der 19-jährige Defensiv-Allrounder Julian Washausen. Beide haben bereits in der 05-A-Jugend unter ihrem künftigen Trainer Arunas Zekas gespielt. mig

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Tanz-WM in Pécs - der Wettkampf
Noch mehr Fußball