Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / -4 ° wolkig

Navigation:
26. Sparkasse & VGH-Cup: FC Kopenhagen dabei

Sportbuzzer-Liveticker von der Auslosung 26. Sparkasse & VGH-Cup: FC Kopenhagen dabei

Das Teilnehmerfeld der 26. Auflage des Sparkasse & VGH-Cups vom 8. bis 11. Januar in der Göttinger Lokhalle ist komplett.

Voriger Artikel
26. Sparkasse & VGH Cup: HSV und HSV sind wieder dabei
Nächster Artikel
26. Sparkasse & VGH-Cup: Gruppenauslosung in der Soccer-Arena

Wieder dabei: der FC Kopenhagen, hier auf Lokhallen-Kunstrasen mit Jaban Özdogan (r.) im Spiel gegen den TSV Seulingen.

Quelle: Theodoro da Silva

Göttingen. Einen Tag vor der Gruppenauslosung in der Weender Soccer-Arena teilte der Veranstalter des internationalen Hallenfußballturniers für A-Juniorenteams am Mittwoch mit, dass der FC Kopenhagen zum sechsten Mal dabei ist. Zuvor hatten bereits der Cupverteidiger Austria Wien, FC Fulham und PSV Eindhoven ihre Zusagen gegeben. PSV-Teammanager Peter Dekkers wird am Donnerstag zur Gruppenauslosung erwartet, die um 18 Uhr in der Weender Soccer-Arena beginnt.

Das Teilnehmerfeld ist nicht allein von den Namen her hochkarätig besetzt: Der VfL Wolfsburg ist Tabellenführer der U-19-Bundesliga Nord/Nordost, der 1. FC Köln, Schalke 04 und Borussia Mönchengladbach belegen die ersten drei Plätze der Bundesliga West.

Von den 16 regionalen Vertretern, die sich am Donnerstag eine günstige Auslosung erhoffen, werden dem 1. SC 05 und dem JFV Northeim die besten Chancen eingeräumt. Am nächsten Morgen gibt es bereits Tickets: Der Kartenvorverkauf beginnt unter sparkasse-vgh-cup.de am Freitag um 8 Uhr.

Von Eduard Warda

Einen Liveticker von der Auslosung gibt es ab 18 Uhr unter gt-sportbuzzer.de. Hier ist unter dem Menüpunkt Lokhallen-Turnier von heute an neben einen News-Archiv auch ein Lokhallen-Tagebuch von Daniel Vollbrecht, Trainer des Bovender SV, zu finden.
Voriger Artikel
Nächster Artikel

Informieren Sie sich über das aktuelle Fußballgeschehen in Göttingen und aller Welt.  mehr