Volltextsuche über das Angebot:

19 ° / 12 ° wolkig

Navigation:
Ärzte geben bei Carter vorsichtig Entwarnung

Basketball-Bundesliga Ärzte geben bei Carter vorsichtig Entwarnung

Darius Carter hatte offenbar Glück im Unglück. Die Ärzte gaben nach Auswertung einer MRT-Untersuchung für den Center des Basketball-Bundesligisten BG Göttingen vorsichtig Entwarnung. Knie und Achillessehne sind in Ordnung.

Voriger Artikel
BG Göttingen wird in Brüssel Zweiter
Nächster Artikel
BG schlägt Decin im Schongang mit 91:70

Darius Carter, Center der BG Göttingen, fällt mit einer Kapselverletzung rund zwei Wochen aus.
 

Quelle: Swen Pförtner

Göttingen.  “DC hat eine Verletzung der Kapsel am linken Sprunggelenk. Achillessehne und Kniegelenk sind in Ordnung“, sagte BG-Cheftrainer Johan Roijakkers auf Anfrage. Der Niederländer muss vermutlich zwei Wochen auf seinen Leistungsträger verzichten. „Carter und Michael Stockton sind unsere besten Spieler. Ohne sie können wir nicht überleben“, betonte Roijakkers. Der BG-Center hatte sich am Freitagabend in Brüssel verletzt. Bei einem Dunking ist er unterlaufen worden und knickte dann um. Es wurde eine Achillessehnen- und/oder Innenband-Verletzung befürchtet.

Ebenfalls für zwei Wochen muss Dennis Kramer passen. Seine Wadenprobleme stellten sich nun als Muskelfaserriss heraus. Den Veilchen fehlen somit gleich beide Center.

Von Mark Bambey

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Wer auf die Live-Atmosphäre bei den Bundesligapartien der BG Göttingen verzichten muss, hat trotzdem die Möglichkeit einen Blick in das aktuelle Spieltagsheft zu werfen. Schon vor Öffnung der Halle ist es auch online als E-Paper zu lesen. mehr

BG Göttingen empfängt Alba Berlin

Die BG Göttingen empfängt nach der dramatischen Heimpartie gegen den FC Bayern München erneut einen Hochkaräter: Zu Gast ist Alba Berlin, das bis auf den 64:66-Ausrutscher in der Heimpartie gegen die Eisbären Bremerhaven sämtliche Partien gewonnen hat.

BG Göttingen - Das Team 2016/17
Spielplan der BG

Teamlogos

Die Logos der Beko-Basketball-Teams aus der aktuellen Saison 2016/17.