Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / -3 ° Regenschauer

Navigation:
Basketball-Bundesliga: BG Göttingen testet gegen Hamburg und Limburg United

Roijakkers will Akzente sehen Basketball-Bundesliga: BG Göttingen testet gegen Hamburg und Limburg United

Die Eingewöhnung ist zu Ende: Nach dem lockeren Testspielauftakt am vergangenen Wochenende will Johan Roijakkers, Headcoach des Basketball-Erstligisten BG Göttingen, in den Tests gegen den Zweitligisten Hamburg und den belgischen Erstligisten Limburg „spielerische Akzente“ sehen.

Voriger Artikel
Harper Kamp fühlt sich in Göttingen schon wieder sauwohl
Nächster Artikel
BG Göttingen bezwingt Limburg United nach Verlängerung

Will sich bei der BG etablieren: Spielmacher Armon Johnson.

Quelle: SPF

Göttingen. Den Auftakt macht am Freitagabend das Duell mit den Hamburg Towers (Tipoff: 18.30 Uhr in der S-Arena). Im Kader der Hamburger  rufen zwei Namen besondere Erinnerungen hervor. Louis Olinde und Michael Wenzl. Mit Olinde spielt der 17-jährige Sohn von ASC-Legende Wilbert Olinde für die Hanseaten. Wilbert Olinde feierte mit den Königsblauen drei Meistertitel und zwei Pokalsiege. Mit Wenzl kehrt der Ex-Center der Veilchen aus der Saison 2012/13 an seine alte Wirkungsstätte zurück. „Ich weiß nicht viel über das Hamburger Team, aber ich freue mich darauf, Michael wiederzusehen“, sagt Roijakkers.

Der BG-Headcoach blickte jedoch angespannt auf die beiden Test. „Wir trainieren jetzt eine Woche zusammen. Da sollten einige Spielzüge schon sitzen. Für viele meiner Spieler ist es aber noch ein langer Weg. Sie müssen lernen, was es bedeutet, hart zu spielen“, betont Roijakkers.  

Besonders fiebert der 34-jährige Niederländer dem Test gegen Limburg United entgegen. „Das Spiel ist ein ganz besonderes Duell für mich. Headcoach Brian Lynch und Manager Odell Hodge hatte ich als Spieler bei Klub Basket Bree“, sagt Roijakkers. Bei dem Duell dürfen sich die Zuschauer auf etwas Einmaliges freuen, unterstreicht Roijakkers: „Limburg spielt die gleiche Offense wie wir. Wir sind die einzigen Teams in Europa, die so angreifen.“ Tipoff des Duell mit den Belgiern ist Sonnabend um 20 Uhr in der S-Arena. 

Trainer Lynch hat in den Niederlanden prominent geheiratet. Seine Gattin ist Kim Clijsters. Seit acht Jahren ist Lynch mit der ehemaligen Weltranglisten-Ersten und dreimaligen US-Open-Gewinnerin verheiratet. Sie haben zwei gemeinsame Kinder.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Matchday: Göttingen gegen Vechta
BG Göttingen - Das Team 2016/17
Spielplan der BG

Teamlogos

Die Logos der Beko-Basketball-Teams aus der aktuellen Saison 2016/17.