Volltextsuche über das Angebot:

19 ° / 8 ° wolkig

Navigation:
Gespickt mit NBA- und Bundesliga-Erfahrung

BG-Testspiel gegen BBC Bayreuth Gespickt mit NBA- und Bundesliga-Erfahrung

Das Heimspiel der BG-Basketballer gegen Erstliga-Aufsteiger BBC Bayreuth am heutigen Dienstag um 19.30 Uhr in der FKG-Halle ist Höhepunkt und Abschluss des Härtetests, mit dem Headcoach John Patrick seine Mannschaft auf die Anforderungen in der am 3. Oktober in Trier beginnende Saison einstimmen will.

Voriger Artikel
BG nimmt Welser Hürde
Nächster Artikel
Veilchen erteilen Aufsteiger deutliche Lektion

Premiere gegen Bayreuth: BG-Spielmacher Trenton Meacham (am Ball) – hier gegen den Chemnitzer und früheren Göttinger Jorge Schmidt (l.) – trifft heute Abend zum ersten Mal auf eine Mannschaft aus der Basketball-Bundesliga.

Quelle: Pförtner

Drei Partien innerhalb von fünf Tagen – in Chemnitz und Wels sowie gegen Bayreuth – sollen die Doppelbelastung in Bundesliga und Europacup simulieren und den Spielern eine Vorstellung geben, was beim raschen Wechsel von Heim- und Auswärtsspielen mit zum Teil sehr weiten Anreisen auf sie zukommt.

Den Bundesliga-Neuling aus Oberfranken, der zurzeit in Rotenburg/Fulda ein Trainingslager absolviert, hält Patrick für den härtesten Brocken in der bisherigen Vorbereitung. Nach dem Abstieg im Jahr 2000 erstmals wieder in die Beletage des deutschen Basketballs zurückgekehrt, hat der Deutsche Meister und Pokalsieger von 1989 tief in die Tasche gegriffen und sich hochkarätig verstärkt. Der 2,11 Meter lange US-Center Jared Reiner absolvierte 49 Partien für die NBA-Clubs Chicago Bulls und Milwaukee Bucks, ehe er in Bamberg und Bremerhaven Bundesliga-Luft schnupperte.

Deutscher Meister mit Bamberg wurde 2005 der aus Nigeria stammende Amerikaner Koko Archibong. Alba Berlin und Frankfurt Skyliners waren weitere Erstliga-Stationen des Flügelspielers, der von den Giants Düsseldorf nach Bayreuth gewechselt ist. Ebenfalls Bundesliga-Erfahrung besitzen die Zugänge Danny Gibson (in der vorigen Saison Topscorer der holländischen Ehrendivision) und Osvaldo Jeanty (zuletzt Giessen 46ers). Beide haben unter BBC-Trainer Andreas Wagner – nicht verwandt mit der Bayreuther Komponisten-Dynastie – für Nördlingen in der BBL gespielt. Vom Meisterteam der Vorsaison sind Topscorer Jaivon Harris (14,7) und Pete Campbell (11,2) geblieben. Den besten Eindruck bei den bisherigen Testspielen (unter anderem ein 70:67-Sieg beim deutschen Vizemeister aus Frankfurt) hinterließen jedoch der frisch vom US-College in North Carolina gekommene Marcus Ginyard und der vom Pro-A-Team Ballers Osnabrück gewechselte Steve Wachalski.

Zum kleinen Familientreffen dürfte das Gastspiel der Oberfranken für die Neu-Göttinger Christoph Tetzner und Jermaine Raffington werden, die ebenso wie der ins BG-74-Regionalligateam gewechselte Michael Schröder, im Bayreuther Meisterteam standen. Raffington, von dem John Patrick eine deutliche Leistungssteigerung gegenüber den bisherigen Spielen erwartet, spielte zwei Serien für den BBC, Tetzner, zuletzt Kapitän der Wagner-Crew, sogar sechs. Ihm zu Ehren wird beim Bundesliga-Punktspiel der Göttinger in Bayreuth am 15. Oktober das Trikot mit der Nummer 13, das künftig in Bayreuth nicht mehr vergeben werden soll, als Banner unter das Dach der Oberfrankenhalle gezogen.

Doch nicht ersatzlos gestrichen, wie von der BG zunächst angekündigt, wird der Testspieltermin am Mittwoch, 22. September. Statt USK Prag tritt das Pro-A-Team des USC Heidelberg um 20 Uhr in der FKG-Halle gegen die Veilchen an.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus BG Göttingen

Wer auf die Live-Atmosphäre bei den Bundesligapartien der BG Göttingen verzichten muss, hat trotzdem die Möglichkeit einen Blick in das aktuelle Spieltagsheft zu werfen. Schon vor Öffnung der Halle ist es auch online als E-Paper zu lesen. mehr

BG Göttingen empfängt Alba Berlin

Die BG Göttingen empfängt nach der dramatischen Heimpartie gegen den FC Bayern München erneut einen Hochkaräter: Zu Gast ist Alba Berlin, das bis auf den 64:66-Ausrutscher in der Heimpartie gegen die Eisbären Bremerhaven sämtliche Partien gewonnen hat.

BG Göttingen - Das Team 2016/17
Spielplan der BG

Teamlogos

Die Logos der Beko-Basketball-Teams aus der aktuellen Saison 2016/17.