Volltextsuche über das Angebot:

21 ° / 14 ° wolkig

Navigation:
Veilchen wollen Skyliners vom Himmel holen

Basketball-Bundesliga Veilchen wollen Skyliners vom Himmel holen

Die chaotische Spielplangestaltung, die dem Basketball-Bundesligisten BG 74 eine dreiwöchige Pause beschert, überschattet bei den Veilchen die Vorbereitung auf die Partie bei den Deutsche Bank Skyliners. Dennoch werde man hoch konzentriert in die Begegnung heute um 18.30 Uhr in der Frankfurter Ballsporthalle gehen, versichert Headcoach John Patrick.

Voriger Artikel
Artland Dragons sollen für Phantoms-Pleite büßen
Nächster Artikel
Skyliners brechen unter Veilchen-Druck zusammen

Auftrag Favoritensturz: Wirbelwind und Sprungwunder Rocky Trice soll den Herren der BG 74 helfen, den Vorjahressieg bei den Skyliners Frankfurt zu wiederholen.

Quelle: Pförtner

Für Patrick ist es eine unglaubliche, einer Profiliga unwürdige Farce, dass seine Mannschaft nach dem heutigen Spiel in Frankfurt drei Wochen warten muss, ehe sie wieder ins Wettkampfgeschehen eingreifen darf - eventuell sogar vier Wochen, wenn die am Rande des wirtschaftlichen Ruins stehenden Giessen 46ers, BG-Gastgeber am 8. November, aus der BBL ausgeschlossen werden (Tageblatt berichtete). "Ich finde es unfassbar, dass kein zeitnaher Termin für unser Heimspiel gegen Oldenburg gefunden und dann auch noch das Spiel bei Alba Berlin knapp eine Woche vorher abgesagt wurde", ereifert sich der BG-Trainer.

"Es ist ja nicht nur, dass wir wegen der langen Pause völlig aus dem Rhythmus kommen. Wir haben Beobachter zu Spielen unserer Gegner geschickt, was Kosten verursacht, es haben sich Gäste aus den USA speziell für das Spiel in Berlin angesagt, und etliche unserer Fans haben dafür Zugfahrkarten und Hotelzimmer gebucht", fährt Patrick fort. Um die Zwangspause nicht nur mit Trainings-Trott überbrücken zu müssen, sucht der Coach nach Testspielpartnern und plant eine Fan-Nacht mit öffentlichem Training inklusive Zuschauer-Wettbewerben.

Vorher aber, betont Patrick, gelte es, sich voll und ganz auf die Partie in Frankfurt zu konzentrieren und zu versuchen, die Skyliners vom Himmel zu holen. "Wir haben gute Erinnerungen an Frankfurt", verweist der BG-Coach auf den deutlichen 77:60-Erfolg im vergangenen Dezember in der Ballsporthalle nach einer Serie von sieben Niederlagen. "Dieser Sieg hat uns viel Auftrieb gegeben." Obwohl die Skyliners nach Niederlagen gegen Bonn und Ulm sowie Siegen gegen Köln und Bremerhaven punktgleich mit der BG im Mittelfeld rangieren, hält Patrick das aktuelle Team für stärker als das der Vorsaison.

Schub durch Europacup-Sieg

Leistungsträger wie Derrick Allen, Pascal Roller und Ilian Evtimov bilden weiterhin das Gerüst der Mannschaft von Trainer Murat Didin, die er durch Flügelspieler Lorenzo Gordon, Topscorer (14,8) und -rebounder (8,8), die Guards Keith Simmons und Adam Emmenecker sowie den früheren BGer und Ulmer Konrad Wysocki gezielt verstärkt hat. Laut Recherche der Frankfurter Presse wird der frühere Paderborner Center Greg Jenkins, der von den Skyliners bereits unter Vertrag genommen worden sein soll, gegen die BG noch nicht zum Einsatz kommen. Doch auch ohne Jenkins hat der Vierte der vorigen Saison gegen die Veilchen zwei Punkte fest eingeplant. Durch den Europacup-Sieg beim ukrainischen Team MBC Nikolaev - der erste internationale Erfolg nach über drei Jahren und 23 Versuchen - hat das Selbstbewusstsein der Skyliners einen mächtigen Schub bekommen. Trotz widrigster Begleitumstände, einer unfreiwilligen Übernachtung in Budapest und einer irrwitzigen Busfahrt von Odessa über ukrainische Schotterpisten, gewann das Murat-Team mit 75:68.

Von Michael Geisendorf

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus BG Göttingen

Wer auf die Live-Atmosphäre bei den Bundesligapartien der BG Göttingen verzichten muss, hat trotzdem die Möglichkeit einen Blick in das aktuelle Spieltagsheft zu werfen. Schon vor Öffnung der Halle ist es auch online als E-Paper zu lesen. mehr

BG Göttingen empfängt Alba Berlin

Die BG Göttingen empfängt nach der dramatischen Heimpartie gegen den FC Bayern München erneut einen Hochkaräter: Zu Gast ist Alba Berlin, das bis auf den 64:66-Ausrutscher in der Heimpartie gegen die Eisbären Bremerhaven sämtliche Partien gewonnen hat.

BG Göttingen - Das Team 2016/17
Spielplan der BG

Teamlogos

Die Logos der Beko-Basketball-Teams aus der aktuellen Saison 2016/17.