Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -8 ° wolkig

Navigation:
Todesfall beim Hardenberg Burgturnier

Todesfall beim Hardenberg Burgturnier

Beim Burgturnier in Nörten-Hardenberg hat es einen tragischen Todesfall gegeben. Nach einer Reitprüfung am Freitagmorgen brach ein Reiter gegen 8.30 Uhr mit einem Schwächeanfall zusammen.

Voriger Artikel
Hardenberger Burgturnier ohne Springsteen
Nächster Artikel
Springreiter stirbt beim Burgturnier
Quelle: dpa (Symbolfoto)

Nörten-Hardenberg. Ein sofort hinzugezogener Notarzt konnte nur noch den Tod des Mannes aus Einbeck feststellen, bestätigte eine Sprecherin des Burgturnier-Marketing-Unternehmens Escom aus Emstek. Das Burgturnier wurde mit einer Verzögerung von 45 Minuten fortgesetzt.   

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Hardenberg-Burgturnier 2016
Hardenberg Klassika Gartenmarkt