Volltextsuche über das Angebot:

23 ° / 18 ° wolkig

Navigation:
Tour d'Energie
29. Altstadtlauf der LG Göttingen
Geht wieder mit der Startnummer 1 ins Rennen: Florian Reichert, Altstadtlauf-Seriensieger über die Langstrecke.

Der Startschuss zum 29. Altstadtlauf der LG Göttingen fällt am Mittwochabend vor dem Alten Rathaus. Das Team um die beiden Hauptverantwortlichen Karin und Christian Geese rechnet mit einem neuen Teilnehmerrekord.

  • Kommentare
mehr
Göttinger siegt bei Rosdorfer Flachzeitfahren

Der Radsportler Kai-Henrik Günther hat die Konkurrenz einmal mehr auf Distanz gehalten: Beim Goldmann&Huntgeburth-Flachzeitfahren in Rosdorf siegte der Göttinger in 32:02 Minuten mit fünf Sekunden Vorsprung auf Tino Beck (Sachsen-Anhalt) und 22 Sekunden auf Tobias Bothmann. Schnellste Frau über die 25,5 Kilometer lange Strecke war Anja Schneidenbach.

  • Kommentare
mehr
Radsport

Zwölf Titel haben Radsportler des Tuspo Weende bei den Landesmeisterschaften in Pattensen geholt. Damit waren die Blau-Weißen erfolgreichster Verein.

  • Kommentare
mehr
Während "Tour d´Energie"

Drei Fahrraddiebe sind am Sonntagnachmittag auf frischer Tat festgenommen worden. Aufmerksame Zeugen beobachteten gegen 15 Uhr Am Geismartor, wie sich ein 38-jähriger Göttinger an einem Rennrad eines Teilnehmers der "Tour d´Energie" zu schaffen machte.

  • Kommentare
mehr
13. Tour d´Energie
Hanno Rieping vom Team Strassacker

Rund 2900 Radfahrer haben bei der 13. Auflage der Tour d´Energie in die Pedale getreten. Während auf der Langstrecke Hanno Rieping vom Team Strassacker im Spurt triumphierte, feierte auf der Kurzstrecke über 45 Kilometer Nicolas Nikuradse vom Grotefend-Gymnasium Hann. Münden wie bereits 2016 einen Solo-Sieg.

mehr
IdeenExpo in Göttingen

„Er ist ein Forscher“, sagt Heike Vaupel über ihren Sohn Jonathan. Damit war der Zehnjährige bei der Roadshow der IdeenExpo, die anlässlich der Tour d‘Energie in Göttingen Station machte, genau richtig.

mehr
Liveblog

Christina Rausch heißt die Gewinnerin der Langstrecke bei der diesjährigen Tour d'Energie durch den Kreis Göttingen. Auf der Kurzstrecke siegte Nicolas Nikuradse. Hier können Sie das Event im Liveblog verfolgen.

  • Kommentare
mehr
Tipps zum Wochenende

An diesem Wochenende radelt die Tour d'Energie durch den Landkreis. Das Schloss Berlepsch lädt zum Frühlingsfest. Hier sind die Tipps der Redaktion zum Wochenende.

  • Kommentare
mehr
Rennrad-Sport

Ein neuer Teilnehmerrekord bahnt sich beim Sehenswert-Prologzeitfahren der Tour d´Energie an: Schon 120 Radsportler haben sich für das vom Tuspo Weende und personal sports ausgerichtete Event angemeldet und werden am Sonnabend ab 13.10 Uhr in Rosdorf auf die 4,6 Kilometer lange Strecke geschickt.

  • Kommentare
mehr
Tour d'Energie
Startszene bei der Tour d'Energie 2016.

Die diesjährige Tour d’Energie startet am Sonntag, 23. April. Die Organisatoren kündigen Verkehrseinschränkungen und Straßensperrungen in Göttingen, Rosdorf, Hann. Münden, Hemeln und Dransfeld an.

mehr
Tour d´Energie
Startszene Tour d'Energie 2016.

Gegen Christian Müller hatte bei der Tour d´Energie 2016 kein anderer Fahrer eine Chance. Wie auch? Der Amateur-Weltmeister von 2015 und 2016, der beim Jedermann-Rennen als Solist triumphierte, fährt in einem von etwa zehn Teams mit semiprofessionellen Strukturen: individuelle Trainingspläne, Ernährungsberater und Team-Trainingslager gehören fest dazu.

mehr
Tour d'Energie

Sie sind seit 2011 fester Bestandteil der Tour d‘Energie. Die Kinder-Rennen Taggi-Tour und Mini-Taggi-Tour des Göttinger Tageblatts. Auf zwei verschiedenen Strecken können sich auch am Sonntag, 23. April, die Nachwuchs-Rennfahrer beweisen.

  • Kommentare
mehr
1 3 4 ... 16

Video von der Tour d'Energie 2014

Video von der Tour d'Energie 2013

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Tour d'Energie 2014

Impressionen zur Tour d'Energie 2014 der Taggi-Tour.

Tour d'Energie 2013

Impressionen von der Tour d'Energie 2013