Startseite GT
Volltextsuche über das Angebot:

Olympia-News
Olympia
Der offizielle Start der Olympischen Spiele steht bevor.

Bei der olympischen Premiere in Südamerika will es Rio allen Zweiflern und Unkenrufern zeigen. Auch das skandalgeplagte IOC und sein Chef Thomas Bach setzen große Hoffnungen in traumhafte Bilder vom Sommer-Spektakel an der Copacabana.

  • Kommentare
mehr
Olympia

Tischtennis-Routinier Timo Boll trägt die deutsche Fahne bei der Eröffnungsfeier der Olympischen Spiele an diesem Freitag in Rio de Janeiro.

  • Kommentare
mehr
Olympia
Timo Boll wird bei der Eröffnungsfeier die deutsche Fahne tragen.

Timo Boll führt die deutsche Mannschaft als Fahnenträger am Freitag bei der Eröffnungsfeier der Olympischen Spiele ins berühmte Maracanã-Stadion in Rio. Er ist der erste Tischtennisspieler, dem diese Ehre zu Teil wird. Boll: "Ein Wahnsinnsgefühl."

  • Kommentare
mehr
Olympia

Tischtennis-Routinier Timo Boll trägt die deutsche Fahne bei der Eröffnungsfeier der Olympischen Spiele an diesem Freitag in Rio de Janeiro. Das gab der deutsche Mannschaftschef Michael Vesper im Deutschen Haus in der Olympia-Stadt bekannt.

  • Kommentare
mehr
Olympia

Tischtennis-Routinier Timo Boll trägt die deutsche Fahne bei der Eröffnungsfeier der Olympischen Spiele an diesem Freitag in Rio de Janeiro. Das gab der deutsche Mannschaftschef Michael Vesper im Deutschen Haus in der Olympia-Stadt bekannt.

  • Kommentare
mehr
Olympia
Timo Boll wird bei der Eröffnungsfeier in Rio die deutsche Fahne tragen.

Timo Boll trägt die deutsche Fahne bei der Eröffnungsfeier. Das Fest im Maracanã-Stadion soll eine Hommage an Brasilien werden. Russlands Präsident Wladimir Putin wird dabei fehlen, aber rund 270 seiner Sportler werden in den kommenden 16 Tagen um Medaillen kämpfen.

  • Kommentare
mehr
Sport
FunkeLmariechen: Eine chinesische Athletin scheint in Richtung der Sterne fliegen zu wollen.

Mehr in Kürze

dpa

  • Kommentare
mehr
Olympia

Die russische Olympia-Mannschaft hat die Zulassung für 271 Athleten bei den Sommerspielen in Rio de Janeiro bekommen. Das sagte das russische IOC-Mitglied Alexander Schukow nach einer Meldung der staatlichen Nachrichtenagentur TASS in Rio.

  • Kommentare
mehr